Bürgerreporter berichten aus: Reiskirchen | Überall | Ort wählen...

Gut getarnt auf Futtersuche

Mmh lecker!
Mmh lecker!
Reiskirchen | Ein Grünfinkpärchen durchforstete heute Mittag unseren Vorgarten. Alles wurde genau untersucht, bis sie in der Hecke anscheind etwas leckeres gefunden haben. Gut getarnt ließen sie es sich schmecken.

Mmh lecker!
Mmh lecker! 
Wo ist denn nur mein Partner?
Wo ist denn nur mein... 
Nein, da schaut doch schon wieder eine aus dem Fenster raus und knipst. 2
Nein, da schaut doch... 
Ich möchte heute aber nicht fotografiert werden! 1
Ich möchte heute aber... 

Mehr über

Singvögel (17)Juni (36)Hecke (7)Grünfink (34)Garten (484)Futtersuche (54)Frühling (451)
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Die Schneeelster sucht im Schnee nach Futterresten
Wintervogelzählung und Winterzeit in den Gartenbereichen
Die aktuelle Wetterlage veranlasst die Wildvögel wieder mehr in die...
So eine Türkentaube lässt sich nur ganz selten an meinem Futterplatz sehen, die wird natürlich am Wochenende bei der Stunde der Wintervögel mitgezählt!
Ein seltener Gast an meinem Futterplatz
Eine fröhliche Seniorenrunde fand sich beim Gärtnern
Viel Spaß hatten die Senioren des AWO Sozialzentrums Degerfeld in...
Der Streit um den besten Futterplatz, bei diesen kleinen Erlenzeisigen
Der tägliche Kampf um das Futter bei diesen Erlenzeisigen!
Gestern Abend gab es erstmal wieder eine Ladung voll Schnee, dann...
Da unten sitzt die böse Miezekatze
Niedlicher Besuch in unserem Garten
Gestern Mittag, als wir so am Werkeln in unserem Garten waren, hat...
Mmmh, was haben wir denn da.....
Erdnussräuber
Ich habe mich schon die ganz Zeit gefragt, warum die Erdnüsse...
9. März
Die einen sind noch da und die anderen sind im Kommen
Frühling mit seinen ersten Boten und Ostern steht vor der Tür. Eine...

Kommentare zum Beitrag

Jutta Skroch
12.973
Jutta Skroch aus Buseck schrieb am 09.06.2013 um 22:37 Uhr
Hallo Tara,
da braucht man fast Adleraugen, um die beiden zu entdecken.
Christine Weber
7.424
Christine Weber aus Mücke schrieb am 10.06.2013 um 14:13 Uhr
Ja, man muss schon sehr genau hinschauen, um die beiden zu entdecken. Ich habe meistens nur einen gesehen!!!
Christian Momberger
11.028
Christian Momberger aus Gießen schrieb am 16.06.2013 um 23:27 Uhr
Die haben ja wirklich die passende Tarnung.
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Tara Bornschein

von:  Tara Bornschein

offline
Interessensgebiet: Reiskirchen
Tara Bornschein
7.342
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
13. Direktvermarkter-Treff in Ettingshausen
Der Direktvermarkter-Treff am 31. Mai (Fronleichnam) ist bereits zum...
Im Nest werden die Beiden mit offenen Flügeln ermpfangen
Doppelter Landeanflug

Veröffentlicht in der Gruppe

Vogelfotografie

Vogelfotografie
Mitglieder: 41
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Buntspecht
Vorkommen:Ganzjährig in dichten Wälder,lichte Parks ,Alleen und große...
Der Kernbeißer ist im Moment ein häufiger und gern gesehener Gast
Kernbeißer, Finken und Co., im eigenen Gartenbereich
Der eigene Gartenbereich kann für die Pflanzen, Insekten und...

Weitere Beiträge aus der Region

13. Direktvermarkter-Treff in Ettingshausen
Der Direktvermarkter-Treff am 31. Mai (Fronleichnam) ist bereits zum...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.