Bürgerreporter berichten aus: Reiskirchen | Überall | Ort wählen...

Bin ich auch ein Hausrotschwanz?

Heute beim Nachbarn auf der Mauer entdeckt. Das Bild ist ein ganz kleiner Ausschnitt. Die Qualität ist nicht so besonders - es hat geregnet, der Piepmatz war sehr weit weg und hat zudem noch vor der weißen Hauswand gesessen.
Heute beim Nachbarn auf der Mauer entdeckt. Das Bild ist ein ganz kleiner Ausschnitt. Die Qualität ist nicht so besonders - es hat geregnet, der Piepmatz war sehr weit weg und hat zudem noch vor der weißen Hauswand gesessen.

Mehr über

Wildvögel (38)Vögel (361)Tiere (582)Natur (712)Frühling (438)
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Rotkehlchen (Quelle: NABU)
Wieder mehr Meisen und Finken in den Gärten
Erste Zwischenergebnisse zur "Stunde der Wintervögel" in...
erschreckend, nur an einem einzigen Tag auf einem Wegstück von ca. 50m am Bahndamm der ehem. Kanonenbahn bei Dorlar 7 Tote und dieser im Bild gezeigte Überlebende mit verkürztem Schwanz.
7 Tote und ein Überlebender
Die Ruhe vor dem Sturm
Noch liegt der goldene Laubteppich auf Wegen und Wiesen, das wird...
Auf der 18 Meter hohen Sirene in Steinberg vor dem Gasthof „Krone“ übernachtete der Storch.
Von oben gesehen, ist immer noch was frei!
Für einen Storch ist es heutzutage kein Problem im Pohlheimer...
Naturrastplatz
Als wir Rast bei Steinheim am Wingertberg am Limesradweg machten waren wir nicht begeistert vom Zustand des Platzes. Der Mülleimer war geleert, also muß man es gesehen haben.
"Nicht alles ist Gold, was glänzt"
Am Samstag, dem 28.10.2017, fand unter fachkundiger Führung des...
Der Tagessieger: „Zwerg Australorps“ von Züchter Karsten Pfeffer mit 45 Krähern
Der "Kleinste" gewinnt bei der "Mini-Kirmes"
Zur zweiten „Mini-Kirmes“ hatte die Burschenschaft Club Fröhlichkeit...

Kommentare zum Beitrag

Peter Herold
26.464
Peter Herold aus Gießen schrieb am 10.04.2013 um 21:47 Uhr
Was denn sonst?
Wolfgang Heuser
6.778
Wolfgang Heuser aus Gießen schrieb am 10.04.2013 um 23:54 Uhr
Es ist ein männlicher Hausrotschwanz auf Futtersuche !!!
Tara Bornschein
7.282
Tara Bornschein aus Reiskirchen schrieb am 11.04.2013 um 07:37 Uhr
Danke Wolfgang. Ich habe diesen Piepmatz vorher noch nicht gekannt, durch deinen Schnappschuss bin ich erst drauf gekommen, war mir aber trotzdem unsicher, ob dieser hier auch einer ist.
Peter Herold
26.464
Peter Herold aus Gießen schrieb am 11.04.2013 um 09:55 Uhr
Ich hoffe die ziehen hier dieses Jahr auch wieder Junge auf.
Christine Weber
7.342
Christine Weber aus Mücke schrieb am 12.04.2013 um 10:31 Uhr
Bei uns haben sie jahrelang auf dem Garagentor genistet. Jetzt haben wir ein neues und da geht das leider nicht mehr.
Margrit Jacobsen
8.767
Margrit Jacobsen aus Laubach schrieb am 12.04.2013 um 11:12 Uhr
Ich lerne täglich durch und von euch mit diesen Piepmätzen. Danke.
Tara Bornschein
7.282
Tara Bornschein aus Reiskirchen schrieb am 12.04.2013 um 12:57 Uhr
Freut mich Margrit! Wie heißt es so schön, man lernt nie aus ;-) Hoffe, dass es dir wieder besser geht!
LG Tara
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Tara Bornschein

von:  Tara Bornschein

offline
Interessensgebiet: Reiskirchen
Tara Bornschein
7.282
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Großes Jubiläumskonzert: MAYBEBOP trifft „Young Generation“ Ettingshausen
Der Chor „Young Generation“ Ettingshausen feiert sein 25-jähriges...
50 Jahre Frauenchor Ettingshausen - Einladung zum Galakonzert
Die Ettingshäuser Sängerinnen können auf 50 Jahre erfolgreiche...

Veröffentlicht in der Gruppe

Vogelfotografie

Vogelfotografie
Mitglieder: 41
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Es hat sich dort so seinen Platz ausgesucht, dieses schöne Rotkehlchen vor unserem Fenster, auf dem Futtergitter!
Gut im Futter ist dieses Kehlchen!
Am Aartalsee, sehr weit weg.

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.