Bürgerreporter berichten aus: Reiskirchen | Überall | Ort wählen...

Eisschollen auf dem Neckar in Heidelberg

von Danilo Thomin Naturam 11.02.2009487 mal gelesen1 Kommentar

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

12 Stationen auf der 12. Limeswanderung
Nun sind die Vorbereitungen für die 12. Limeswanderung am 03. Oktober...
Ich hab mein Herz in.................berg
Weltbekannte Stadt

Kommentare zum Beitrag

Tara Bornschein
7.282
Tara Bornschein aus Reiskirchen schrieb am 11.02.2009 um 18:49 Uhr
Die Eisschollen kann man sehr gut erkennen. Ganz tolle Aufnahme !
LG
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Danilo Thom

von:  Danilo Thom

offline
Interessensgebiet: Reiskirchen
Danilo Thom
105
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
BauExpo 2015 in Gießen eröffnet
Hessens größte Baumesse, die BauExpo Gießen hat begonnen. Rund 340...
Digitalkamera in Gießen verloren!!
Ich war am Samstagnachmittag 22.01.2011 in Gießen unterwegs und habe...

Veröffentlicht in der Gruppe

Natur

Natur
Mitglieder: 67
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Schwanzmeise
und hier das Gegenstück zur Bartmeise die Schwanzmeise sie ist bei uns zuhause
Eine weibliche Mönchsgrasmücke in den Weintrauben
Traubenernte von Amsel und Co.
So einen Andrang von den Wildvögel wie in diesem Jahr auf unsere...

Weitere Beiträge aus der Region

In Weimar vor der Stadtkirche St. Peter und Paul
Jubiläumsfahrt der Herrenvereinigung 1947 / 97 ins Saale-Unstrut Tal
Drei Tage verbrachten die 47er Herren an Unstrut und Saale. An der...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.