Bürgerreporter berichten aus: Reiskirchen | Überall | Ort wählen...

Die Wieseck zwischen Bahnhofsstraße und Lahn

Bahnviadukt über die Wieseck
Bahnviadukt über die Wieseck
Reiskirchen | Das letzte Stück ihres Weges durch Gießen führt die Wieseck unter der Bahnstrecke Gießen - Kassel hindurch. Danach öffnet sich die Landschaft dem Lahntal zu und der kleine Fluß strebt langsam seiner Vereinigung mit der größeren Schwester Lahn entgegen.

Bahnviadukt über die Wieseck
1
Durchblick
1
Die Wieseck
Spiegelung
1
Wiesecktal
Blick zurück nach Gießen
Wieseckmündung in die Lahn
2
Wieseck bei den Stadwerken
Wieseckmündung
Die Lahn
Lahnspiegelung
Lahnenten

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Unternehmen und kommunale Aussteller des mittelhessischen Gemeinschaftsstandes beim Vortreffen im Kreishaus des Lahn-Dill-Kreises, der erstmals als Standpartner dabei ist
Mittelhessen komplett auf der Expo Real in München: Erstmals alle Landkreise vertreten – Ausstellerrekord am Gemeinschaftsstand
„Gemeinsam bringen wir die regionalen Angebote auf den Markt“, fasst...
Schritt für Schritt kommt der Herbst
Die Getreideernte ist im Gange und auch die ersten Pilze wachsen. Die...
Himmelskino über Mittelhessen
Toller Abschluß eines Sommertages. Der Himmel über uns bot eine...
Sonntagspaziergang durch die aufgeweichte Lahnaue
Nachdem es seit langem wieder einmal zu Überschwemmungen in der...
Samenkapsel der Sumpf-Schwertlilie reifen heran
Alte Heilpflanzen in der Lahnaue- die Sumpf-Schwertlilie
Schwertlilie, man kennt sie aus Vorgärten und Teichbepflanzungen. Man...
"Getreidefeld" im Storchennest
Der Storch als Kleinbauer
Dass in einem Storchennest ein Minigetreidefeld wächst, ist mir zum...
Im Herbstnebel
Herbst, die Zeit des Vergehens. Die warmen Tage sind gezählt. Immer...

Kommentare zum Beitrag

Hugo Gerhardt
6.691
Hugo Gerhardt aus Gießen schrieb am 27.01.2013 um 17:53 Uhr
Ein schöner Beitrag über eine eher unschöne Seite der Wieseck, besonders in dem Bereich der Unterführung.
Peter Herold
26.464
Peter Herold aus Gießen schrieb am 27.01.2013 um 17:54 Uhr
Schöne Serie von einer Stelle an die ich nicht so richtig hinkomme
Hugo Gerhardt
6.691
Hugo Gerhardt aus Gießen schrieb am 27.01.2013 um 18:48 Uhr
stimmt Peter, geht mir auch so.
Birgit Hofmann-Scharf
10.060
Birgit Hofmann-Scharf aus Gießen schrieb am 27.01.2013 um 19:38 Uhr
Ich weiß auch nur ungefähr, wo die Wieseck in die Lahn mündet,
im Sommer werde ich die Stelle mal (auf) suchen.
Peter Herold
26.464
Peter Herold aus Gießen schrieb am 27.01.2013 um 20:06 Uhr
In der Nähe der Stadtwerke unterhalb des Wehrs würde ich behaupten. War aber noch nicht dort.
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Klaus Stadler

von:  Klaus Stadler

offline
Interessensgebiet: Reiskirchen
Klaus Stadler
5.092
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Wasserspiele
Spiegelungen in Reiskirchen
Am 09.12. 2017
Winterlicher Schiffenberg

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.