Bürgerreporter berichten aus: Reiskirchen | Überall | Ort wählen...

Examensball der Humanmediziner der Justus - Liebig - Universität Gießen in der Stadthalle Allendorf

Übergabe der Examensurkunden
Übergabe der Examensurkunden
Reiskirchen | In der Stadthalle Allendorf fand der Examensball der Humanmediziner der Uni - Gießen statt. 93 junge Menschen waren mit ihren Eltern,Geschwistern und Großeltern gekommen um ihre Examensurkunden in Empfang zu nehmen. Nach dem Sektempfang begrüßten Sabine Pacholke und Johannes Oester- Barkley als Repräsentanten des Examenssemester die Anwesenden. Danach sprach Herr Prof. Dr. Kreuder der Studiendekan. Es folgte anschließend die Rede des Vorsitzenden der hessischen Landesärztekammer Herr Dr.von Knoblauch zu Hatzbach. Der Höhepunkt des Abends war die Übergabe der Examensurkunden. Der gemütliche Teil des Abends begann mit einem tollen Essen und danach konnte das Tanzbein geschwungen werden.

Übergabe der Examensurkunden
Sabine Pacholke undJohannes Oester- Barkey führen durch das Programm
Studiendekan Herr Prof.Dr.Kreuder bei seiner Ansprache
Wir haben die Examensurkunden
Vor der Vergabe der Urkunden
Freude
Tolles Team beim Sektempfang
Endlich!
Drei neue Ärztinnen
Das Organisationsteam des Examensballs
Die Urkunde in der Hand
Gruppenbild
Endlich am Ziel
Übergabe der Urkunden
Hübsche Ärztinnen

Mehr über

Uni Gießen (274)Mediziner (2)Examensball (1)
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Keller Theatre Ensemble The Mousetrap, photo: Nils D. Peiler
The Keller Theatre spielt Krimiklassiker "The Mousetrap" von Agatha Christie, Premiere am 22.09.2017, 19.30 Uhr
The Keller Theatre läutet mit Agatha Christie´s Krimiklassiker "The...
Lust auf Schauspielen? The Keller Theatre lädt am 18.7.2017 zum Vorsprechen ein
Für die Keller Theatre Produktion "The Glass Menagerie" von Tennessee...
the Keller Theatre lädt zum Vorsprechen/ -singen ein am 27. und 29.06.2017
Wer möchte beim Keller Theatre mitspielen? Jetzt ist wieder die...
Demo fur eine moderne Forschung ohne Tierleid in Gießen
Am 28.10.17 wird die Tierrechtsgruppe Gießen, mit Unterstützung...
Die Tagungsteilnehmer besichtigen das MEDZENTRUM Lumdatal, das neue Ärztehaus in Allendorf/Lumda.
Ärztemangel: "Das Problem nicht aussitzen"
Staufenberg. Das Durchschnittsalter der niedergelassenen Mediziner in...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Klaus Stadler

von:  Klaus Stadler

offline
Interessensgebiet: Reiskirchen
Klaus Stadler
5.070
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Spaziergang im Nebel
Filigrane Kunstwerke der Natur,Bunte Blätter und herbstliche...
Goldener Herbst
Bunter Herbst

Weitere Beiträge aus der Region

Spaziergang im Nebel
Filigrane Kunstwerke der Natur,Bunte Blätter und herbstliche...
Neu sammeln.
Kraniche über Reiskirchen
Heute Nachmittag konnte ich die ersten Kraniche über Reiskirchen fotografieren.

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.