Bürgerreporter berichten aus: Reiskirchen | Überall | Ort wählen...

Im Nebel

Reiskirchen | Immer wieder faszinierend, wie der Bodennebel im Morgenrot Bäume, Felder und Wälder umhüllt und dann bei Sonnenaufgang ganz langsam nach oben steigt. Einfach herrlich diese Stimmung!

 
 
 
 
 
4
 
 

Mehr über

Sonnenaufgang (249)Nebel (136)Morgenstimmung (134)Feld (116)Bäume (223)
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Im Nebel
Im Nebel wandere ich umher. In die Aue führt mein Weg. Meine Blicke...
Stimmungsvoller Sonnenaufgang
Gestern früh, als ich zum Bäcker ging um Brötchen zu holen, konnte...
Sonnenaufgang
Strahlender Sonnenaufgang und wunderschöne Wolkenformationen zwischen...
Mit Leon im Nebel unterwegs
Spaziergang
Meine Tochter Kathrin geht bei jedem Wetter mit ihrem Hund Leon raus....
Sonnenaufgang
Heute wurden wir wieder mal mit einem Farbenspektakel begrüßt.
Auf gehts
Impressionen eines Sonnenuntergangs
Am Wochenende hat es mich seit sehr langer Zeit wieder mal aufs Feld...
Frühherbstliche Morgenstimmung-06.09.2016, 35305 Grünberg-Stangenrod

Kommentare zum Beitrag

Ingrid Wittich
19.132
Ingrid Wittich aus Mücke schrieb am 27.11.2012 um 16:25 Uhr
Mystische Stimmung. Und wie gewohnt gut.
Werner Gruber
2.369
Werner Gruber aus Heuchelheim schrieb am 27.11.2012 um 18:29 Uhr
Wunderbare Serie!!

Ich finde, die angesprochene Stimmung kommt prima rüber mit diesen Fotos.
Bernd Zeun
9.685
Bernd Zeun aus Gießen schrieb am 27.11.2012 um 18:44 Uhr
Bin ganz benebelt, so schöne Bilder !
Antje Amstein
5.968
Antje Amstein aus Gießen schrieb am 27.11.2012 um 19:31 Uhr
das sind sehr schöne Bilder, sind die Bilder in der Nähe von Lindenstruth entstanden?
Birgit Hofmann-Scharf
9.764
Birgit Hofmann-Scharf aus Gießen schrieb am 27.11.2012 um 19:34 Uhr
Wieder einmal : Daumen hoch für diese Foto`s
Klaus Koller
1.963
Klaus Koller aus Grünberg schrieb am 27.11.2012 um 19:49 Uhr
Eine tolle Serie.
Friedel Steinmueller
2.645
Friedel Steinmueller aus Heuchelheim schrieb am 27.11.2012 um 22:25 Uhr
Den oben angeführten Kommentaren kann ich mich nur anschließen.
Solche Tage und vor allem diese Aufnahmen mag ich ganz besonders.
Jutta Skroch
11.928
Jutta Skroch aus Buseck schrieb am 27.11.2012 um 23:15 Uhr
So richtig schöne Novemberstimmung. Hast du fein gemacht.
Andrea Mey
10.011
Andrea Mey aus Lollar schrieb am 27.11.2012 um 23:50 Uhr
Für solche Aufnahmen lohnt sich das frühe Aufstehen immer!
Ilse Toth
33.714
Ilse Toth aus Heuchelheim schrieb am 28.11.2012 um 14:15 Uhr
Wunderschön wie immer!
Tara Bornschein
7.217
Tara Bornschein aus Reiskirchen schrieb am 28.11.2012 um 14:54 Uhr
Danke für euer Lob! :-)

@Antje, die Bilder habe ich im Feld zwischen Hattenrod und Reiskirchen aufgenommen. Gibt es in der Nähe von Lindenstruth auch so eine schöne Stelle?
Regina Appel
4.738
Regina Appel aus Gießen schrieb am 28.11.2012 um 19:37 Uhr
Wunderschöne Bilder, Hut ab!
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Tara Bornschein

von:  Tara Bornschein

offline
Interessensgebiet: Reiskirchen
Tara Bornschein
7.217
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Stimmungsvoller Sonnenaufgang
Gestern früh, als ich zum Bäcker ging um Brötchen zu holen, konnte...
Der kleine Piepmatz friert
Rotkehlchen

Weitere Beiträge aus der Region

Landrätin Anita Schneider ehrt Herbert Nebeling für sein Engagement.
Landesehrenbrief für Herbert Nebeling
Herbert Nebeling wurde zur Würdigung langjähriger ehrenamtlicher...
Der 1. April 2017.
Schicken Sie unsere Leser in den 1. April
Die GIEßENER ZEITUNG wird in diesem Jahr am Samstag, dem 1. April,...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.