Bürgerreporter berichten aus: Reiskirchen | Überall | Ort wählen...

Fotostrecke - Bergsteigen in Tirol im Herbst 2012

Euforisches Gefühl in solchen Höhen.
Euforisches Gefühl in solchen Höhen.
Reiskirchen | Hier einige Impressionen von einer Wanderung im schönen Tirol bei Lähn nähe Ehrwald zum Gipfel der Hochschrutte. Die Gemsen waren unsere ständigen Begleiter.

Euforisches Gefühl in solchen Höhen.
Hier, ganz hoch zum Gipfelkreuz soll es gehen.
Im Tal herrscht dicke Suppe, oben herrlicher Sonnenschein.
Im Hintergrund ist die Zugspitze zu sehen.
Gemsen - überall
3
1
4
Für mich die schönste Art der Wanderung - die Gratwanderung

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Jubiläumskuchen mit essbaren Wanderschuhen zum fünfjährigen Bestehen des Lahnwanderwegs. Bild: Lahntal Tourismus Verband
Lahnwanderweg: Ein Dutzend Mitwandertouren zum „Fünfjährigen“
„Wir freuen uns nach zwei Zertifizierungen als Qualitätsweg...
v. l. Horst Raßmann und Eintracht-Vorsitzender Jürgen Schäfer im „Wonderfuhl-Outfit“ des Weißbierfestes!
22. Weißbierfest an Himmelfahrt
Am Himmelfahrtstag ab 11 Uhr lädt wieder das Weißbierfest auf die...
Albert Jung (Hahn im Korb) und die drei Damen Halina Graf, Svetlana PaL und Lilly Wall
Weißbierfest mit "Wanderful outfit"
Welch ein Himmelfahrtstag! Der Berg rief, und Hunderte pilgerten zum...
12 Stationen auf der 12. Limeswanderung
Nun sind die Vorbereitungen für die 12. Limeswanderung am 03. Oktober...
Mitglieder der Tanzsportabteilung der TSG Alten-Buseck bei ihrer Wanderung im Hangelstein
Einmal nicht im Wiegeschritt unterwegs ...
Einmal nicht im Wiegeschritt unterwegs waren gut 20 Mitglieder der...
Stellen die drei Routen zur Jubiläumswanderung auf dem Lahnwanderweg vor (v.l.): Touristikmitarbeiterin Heike Bader, Landrätin Anita Schneider und Dr. Manfred Ehlers, Erster Beigeordneter von Heuchelheim. Bild: Landkreis Gießen
Lahnwanderweg und Kelten-Römer-Pfad haben Geburtstag: Landkreis bietet am 12. und 13. August kostenlose Wandertouren
Auch ein Wanderweg hat Geburtstag. Fünf Jahre alt wird der...
Volkssportag in Leihgestern
Wandern, Radfahren, Nordic-Walking und Volkslauf in Leihgestern

Kommentare zum Beitrag

Ingrid Wittich
19.808
Ingrid Wittich aus Mücke schrieb am 03.11.2012 um 14:48 Uhr
Hach, Klaus, ich bekomme Fernweh.
Christine Weber
7.240
Christine Weber aus Mücke schrieb am 03.11.2012 um 17:06 Uhr
Eine beeindruckende, tolle Bilderserie.
Christian Momberger
10.936
Christian Momberger aus Gießen schrieb am 04.11.2012 um 02:59 Uhr
Eine tolle Fotostrecke!
Klaus Lowitz
6.571
Klaus Lowitz aus Reiskirchen schrieb am 04.11.2012 um 10:46 Uhr
Vielen Dank für die Blumen!

Ingrid, das schöne ist, dass es gar nicht so weit weg ist von uns in Mittelhessen. Mit dem Auto ist man in gut viereinhalb Stunden da.
Hugo Gerhardt
6.689
Hugo Gerhardt aus Gießen schrieb am 05.11.2012 um 18:45 Uhr
Ein Traum
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Klaus Lowitz

von:  Klaus Lowitz

offline
Interessensgebiet: Reiskirchen
Klaus Lowitz
6.571
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Blutmond
Der Mond noch nicht ganz bedeckt

Veröffentlicht in der Gruppe

Ausflugstipps

Ausflugstipps
Mitglieder: 52
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Prof. Claus Leggewie
Bundestagsdirektkandidaten im Stadttheater- auf den Brettern die die Welt bedeuten- erklären, was sie bewegen wollen
Am 17.09.2017 startete die 4. Veranstaltung "Ratschlag über die...
ehemaliger Geschützturm "Uhl"
Interessante Städte an der Deutschen Fachwerkstraße (3) Lich
Zwischen Vogelsberg und Wetterau im Tal des Flüsschens Wetter liegt...

Weitere Beiträge aus der Region

In Weimar vor der Stadtkirche St. Peter und Paul
Jubiläumsfahrt der Herrenvereinigung 1947 / 97 ins Saale-Unstrut Tal
Drei Tage verbrachten die 47er Herren an Unstrut und Saale. An der...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.