Bürgerreporter berichten aus: Reiskirchen | Überall | Ort wählen...

Federgeistchen

spät abends in unserem Garten enteckt
spät abends in unserem Garten enteckt

Mehr über

weiß (21)Schmetterling (154)Juni (36)Insekten (182)Geist (10)Garten (486)Falter (52)
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Ackerhummel (Quelle: NABU)
Insektensterben am Feldrand
NABU fordert Ende des illegalen Umbruchs von Feldwegen. Der NABU...
Distelfalter auf Wasserdost (Quelle: NABU / Christine Kuchem)
Schmetterlingen im Winter helfen
NABU: Im Haus überwinternde Tagfalter brauchen kühle Räume. Die...
Hummel in Krokus (Quelle: NABU / H. May)
NABU: Hallo GroKo, stoppt das Insektensterben!
Für eine neue Agrarpolitik - schicken Sie den GroKo-Verhandlern eine...
Da unten sitzt die böse Miezekatze
Niedlicher Besuch in unserem Garten
Gestern Mittag, als wir so am Werkeln in unserem Garten waren, hat...
Mmmh, was haben wir denn da.....
Erdnussräuber
Ich habe mich schon die ganz Zeit gefragt, warum die Erdnüsse...
Quelle: Deutsche Umwelthilfe / anstiftung
Deutsche Umwelthilfe zeichnet „Garten der Integration“ in Freiburg aus – Nächste Bewerbungsrunde startet
Dritter Garten erhält im Rahmen des Wettbewerbs „Gärten der...
Zauneidechse (Quelle: NABU / Eric Neuling)
Mitbewohner im Grünen gesucht!
NABU und IKEA starten Gewinnspiel für naturnahes Gärtnern. Garten...

Kommentare zum Beitrag

Bernd Zeun
10.505
Bernd Zeun aus Gießen schrieb am 27.06.2012 um 20:52 Uhr
Das hast du fabelhaft abgelichtet.
Ingrid Wittich
20.136
Ingrid Wittich aus Mücke schrieb am 27.06.2012 um 21:35 Uhr
Ein schönes Tier und klasse fotografiert.
Wolfgang Heuser
6.985
Wolfgang Heuser aus Gießen schrieb am 28.06.2012 um 11:29 Uhr
Wie aus einem Fabelwesen sind diese Tierchen, sehr schön!
Andrea Mey
10.571
Andrea Mey aus Lollar schrieb am 28.06.2012 um 22:58 Uhr
Klasse, wunderschön!
Markus Pokoj
3.574
Markus Pokoj aus Fernwald schrieb am 01.07.2012 um 12:10 Uhr
Klasse! Leider hab ich selbst noch keins gesehen.
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Tara Bornschein

von:  Tara Bornschein

offline
Interessensgebiet: Reiskirchen
Tara Bornschein
7.337
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Im Nest werden die Beiden mit offenen Flügeln ermpfangen
Doppelter Landeanflug
Da unten sitzt die böse Miezekatze
Niedlicher Besuch in unserem Garten
Gestern Mittag, als wir so am Werkeln in unserem Garten waren, hat...

Veröffentlicht in der Gruppe

Natur

Natur
Mitglieder: 66
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Biebertal Erstbeobachtungen
25.4.2018: Rodheim-Bieber Erstbeobachtung von 2 Mehlschwalben. In...
So alle zwei bis drei Jahre werden sie mal zurück geschnitten, solche Kopfweiden, jetzt schlagen sie wieder aus!
Der gewollte Pflegeschnitt einer Kopfweide

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.