Bürgerreporter berichten aus: Reiskirchen | Überall | Ort wählen...

Die „Schlauen Füchse“ der Kita Anne Frank als Urzeitforscher

Reiskirchen | Eine Säbelzahnkatze in der Fußgängerzone und ein Mammut vor dem Eiscafe – ungewöhnliche und faszinierende Anblicke erlebten unsere Vorschulkinder „Schlaue Füchse“ in der Giessener Innenstadt.
Führerin Judith hatte ganz viel Infos zu den Tieren aus der Urzeit: Ob Pflanzenfresser oder Fleischfresser, in welchem Erdzeitalter das Tier gelebt hat, ob es sich auf Wasser, Land oder in der Luft bewegt hat… - da blieb keine Frage offen. Außerdem war Anfassen erlaubt, und so konnte man die Riesenhyäne am Bauch kraulen und seinen Kopf in das Maul des Riesenhais stecken – da waren „wow!“-Momente garantiert.

 
 
 

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Zeigen ein Herz für die Tiere Australiens: Die Kinder des Kinder- und Familienzentrums Helen Keller. Mittig mit Spendenkasten zu sehen ist Ole (6), von dem die Initiative für die Spendenaktion ausging.
„Impuls ging von den Kindern aus“ - Kinder- und Familienzentrum Helen Keller sammelt 595 Euro für australische Tierwelt
Die Bilder der verheerenden Buschbrände in Australien bewegen nicht...
Über diese Spende der Peter Spies KG freut sich die gesamte Kita. Sonja Vojvodic (Peter Spies KG) sowie Kita-Leitung Petra Römer halten den Scheck in die Höhe. Ganz links: Kai Buttron, ebenfalls von der Peter Spies KG.
Peter Spies KG spendet 1.500 Euro an die Kita Allendorf
Allendorf (Lumda). Diese Spende macht richtig Spaß: Am 19. September...
Die Kindergartenkinder mit Eltern, Geschwistern und ihren Laternen werden nach Eintreffen von St. Martin (hoch zu Ross) zu ihren Laternenumzügen starten.
Zwei Martinsumzüge in zwei Richtungen
Da der Watzenborn-Steinberger „Südosten“ (Am Steinacker, Steinstraße,...
Kinderland Gießen: Aktiv beim Gewinnspiel „Vereint im Verein“
Die Bewerbungsphase für das Gewinnspiel „Vereint im Verein“der Sparda...
Heuchelheimer Grüne schauen auf ein erfolgreiches Jahr 2019 zurück
Auf seiner diesjährigen, gut besuchten Mitgliederversammlung am...
Groß war die Freude bei Kitaleiterin Katja Clement und ihren Kids in der „Pusteblume“, als die Grüninger Vereinsvertreter die stolze Summe von 624,37 € überreichten.
624,37 Euro an Kindergarten gespendet
Als Vertreter und Sprecher der Grüninger Vereinsgemeinschaft hat...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Rebecca Neuburger

von:  Rebecca Neuburger

offline
Interessensgebiet: Reiskirchen
61
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Vorweihnachtliches Waffelcafè in der Kita Anne Frank
Schon im letzten Jahr veranstaltete die Kita Anne Frank in...
Dinosaurierknochen, leuchtende Korallen, Riesenpilze und Co - Die „Schlauen Füchse“ der Kita Anne Frank besuchen das Senckenbergmuseum
Ein großes Abenteuer war das - mit Sack und Pack und in gespannter...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.