Bürgerreporter berichten aus: Reiskirchen | Überall | Ort wählen...

Dinosaurierknochen, leuchtende Korallen, Riesenpilze und Co - Die „Schlauen Füchse“ der Kita Anne Frank besuchen das Senckenbergmuseum

Reiskirchen | Ein großes Abenteuer war das - mit Sack und Pack und in gespannter Erwartung trafen die Vorschulkinder der Kita Anne Frank in Reiskirchen am Bahnhof ein. „Wann kommt denn endlich der Zug?“, war die vielfach gestellte Frage. Irgendwann kam dann – endlich – der Zug und die Reise konnte losgehen: Von Reiskirchen nach Gießen, umsteigen nach Frankfurt und dann 20 Minuten Fußweg quer durch die Stadt zum Senckenbergmuseum. Dort tauchten wir alle in die faszinierende Welt der Natur ein: Wir bestaunten riesige Dinosaurierskelette, ausgestopfte Tiere (z.B. ein riesiger Grizzly, winzig kleine Feldmäuse, schillernd bunte Vögel), Pflanzen aus der Urzeit und vieles mehr. Die Zeit ging wie im Flug vorbei und schon bald mussten wir die Heimreise antreten.

 
 
 
 

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

An der Wieseck
Begegnungen an einem Sonntag
Auf dem Radweg zwischen Reiskirchen und Oppenrod war am Sonntag vor...
Buntes Federkleid
Beim Besuch des Vogelpark Schotten konnte ich diesen bunten Vogel bei...
Tagesausflug der Senioren-Gymnastikgruppe „Sooo Vital“ nach Dillenburg
Frohgelaunt starteten wir zu einem Ausflug nach Dillenburg. Als...
Tagesausflug der Senioren-Gymnastikgruppe „Sooo Vital“ am 27. Juli 2016 nach Koblenz
Im Juli starteten die Seniorengymnastikgruppe bei idealem Reisewetter...
Auf den Spuren vom Struwwelpeter...
Guck - da steht er … Wer? Na ER … der Schtruwwwwelpeter !!...
VdK Großen – Linden im Botanischen Garten
Am Samstag, 27.8. erkundeten 20 hitzeresistente Großen-Lindener unter...
Die Marienkirche
Besuch in Gelnhausen
Gestern Morgen starteten die 47er Herren mit der Regional Bahn in...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Rebecca Neuburger

von:  Rebecca Neuburger

offline
Interessensgebiet: Reiskirchen
61
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Vorweihnachtliches Waffelcafè in der Kita Anne Frank
Schon im letzten Jahr veranstaltete die Kita Anne Frank in...
Die „Schlauen Füchse“ der Kita Anne Frank als Urzeitforscher
Eine Säbelzahnkatze in der Fußgängerzone und ein Mammut vor dem...

Weitere Beiträge aus der Region

Auf gehts
Impressionen eines Sonnenuntergangs
Am Wochenende hat es mich seit sehr langer Zeit wieder mal aufs Feld...
Von hier oben habe ich alles im Blick
Wie unterschiedlich ein Eichelhäher sein kann
Heute konnte ich zum ersten Mal in diesem Winter einen Eichelhäher in...
Hi, ich bin ein Gartenbaumläufer
Seltener Gast in unserem Garten
Gestern hatte ich das große Glück wieder einmal einen...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.