Bürgerreporter berichten aus: Reiskirchen | Überall | Ort wählen...

Fotostrecke - Laubacher Faschingsumzug mal nicht bunt

Reiskirchen | S/W Fotografien vom diesjährigen Faschingsumzug in Laubach.

Kamera: Canon EOS 1N
Film: Rollei Retro 100

Fasching ist ganz klar knallbunt. Dennoch habe ich mich an die S/W-Fotografie zur 5. Jahreszeit gewagt. Hier die Auswahl meiner besten Bilder.

 
 
 
 
 
 
 

Mehr über

Umzug (39)s/w (65)Laubach (766)fotografie (202)Fasching (292)
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Foto: Georg Pimeisl - Teilnehmer der Sagenwanderung mit Leserin Britta Schwarz (2. v. r.) am Tiergärtner Teich
1. Laubacher Sagenwanderung
Laubach. Zur ersten Laubacher Sagenwanderung trafen sich kürzlich...
Angeführt wurde der Festzug von der Vorsitzenden Andrea Büttel im roten Trabbi Feuerwehrmobil
Kleiner Ort hat Groß gefeiert!
Der sonst eher beschauliche Hungener Stadtteil Utphe, stand Samstag...
Wohnmobilstellplatz statt Hundefreilauffläche
Irgendwo hier, hinter dem Laubacher Schlosspark, wollen Freie Wähler...
Präsident vom CV-1956 "Die Mollys" Watzenborn-Steinberg e. V.
6-stündige Klausurtagung erfolgreich abgeschlossen
(sh) Die Verantwortlichen des Carnevalsverein-1956 "Die Mollys"...
„Deutschland spielt Tennis“ heißt es am 4. und 11. Mai bei den Schnuppertagen des Tennisclubs Laubach. Alle Interessierten können an beiden Tagen unverbindlich den Schläger mit Filskugel auf einem der vier Plätze der wunderschönen Anlage &#822
„Deutschland spielt Tennis“:
Tennisclub lädt zu Schnuppertagen und kostenfreier Spielsaison...
Kata-Team: v. l. Janne Launhardt, Julia Schmidt, Charlotte Wurm
Starke Leistungen der Licher Karateka beim 13. Westerwald Cup
Wenn in Lich an einem Samstagmorgen der Wecker um 04.30 Uhr klinget,...
im Anflug zum Nest
Eichelhäher
Hinter unserem Garten brütet gerade ein Eichelhäherpärchen. Vor ein...

Kommentare zum Beitrag

Jörg Jungbluth
5.137
Jörg Jungbluth aus Lollar schrieb am 19.03.2012 um 21:32 Uhr
Tja mit Rollfilm dauert alles etwas länger. Trotzdem Superbilder.
Ingrid Wittich
20.753
Ingrid Wittich aus Mücke schrieb am 19.03.2012 um 22:15 Uhr
In Schwarz-Weiß wirkt es total nostalgisch.
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Klaus Lowitz

von:  Klaus Lowitz

offline
Interessensgebiet: Reiskirchen
Klaus Lowitz
6.571
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Blutmond
Der Mond noch nicht ganz bedeckt

Veröffentlicht in der Gruppe

Fotofreunde Mittelhessen

Fotofreunde Mittelhessen
Mitglieder: 140
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Da ist Maßarbeit gefragt.
Staplercup in Aschaffenburg
Kleiner Frechdachs Charly!
Der kleine Kater, 12 wochen alt, wurde von einem Bauerhof geholt....

Weitere Beiträge aus der Region

40 Leser auf der heimischen Lahn unterwegs
Abschluss der zehn GZ KULTTouren zum Jubiläum: 40 Leser auf der heimischen Lahn unterwegs
Zum Abschluss unserer zehn GZ KULTTouren zum zehnjährigen Jubiläum...
Jubiläumskonzert - 20 Jahre "Melody Kids" Ettingshausen
In der Chorfamilie der Ettingshäuser Chöre wird am Samstag, dem 21....
Blick auf das Hauptgebäude
Aafes-Gelände im US-Depot
Nach dem Hochregallager und dem Werkstattgebäude sind nur noch wenige...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.