Bürgerreporter berichten aus: Reiskirchen | Überall | Ort wählen...

Fotostrecke - Fisheye goes Potsdamer Platz in Berlin

Reiskirchen | Mit dem Fischauge unterwegs am Potsdamer Platz zur blauen Stunde.

 
 
 
 
 

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Die preisgekrönten Bilder 2016 (v. l.) Winfried Diegelmann (mit Bild von Dr. Eberhard Pitt), Wolfgang Halder (mit eigenem Bild), Hans-Peter Rust (mit eigenem Bild), Agnes Schmid-Phähler (mit eigenem Bild) und Renate Kinkel mit Bild von Christa Bohnaus)
Schnappschüsse von der Straße, im Mittelpunkt der Fotoschau
Bei ihrer traditionellen Fotoausstellung präsentierte die Fotogruppe...

Kommentare zum Beitrag

Jutta Skroch
12.294
Jutta Skroch aus Buseck schrieb am 02.03.2012 um 00:28 Uhr
Jetzt machst du mir den Mund wässerig mit dem Fisheye.
Das sind schon tolle Perspektiven.
Tara Bornschein
7.218
Tara Bornschein aus Reiskirchen schrieb am 02.03.2012 um 07:55 Uhr
Einfach nur geil! So ein Fisheye ist wirklich kaum zu toppen ;-)
Peter Herold
25.159
Peter Herold aus Gießen schrieb am 03.03.2012 um 18:09 Uhr
Spitze Serie Herr Lowitz
Andrea Mey
10.166
Andrea Mey aus Lollar schrieb am 04.03.2012 um 00:24 Uhr
Echt Klasse!
Klaus Lowitz
6.571
Klaus Lowitz aus Reiskirchen schrieb am 06.03.2012 um 19:19 Uhr
Vielen Dank euch allen für die Blumen :-)!
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Klaus Lowitz

von:  Klaus Lowitz

offline
Interessensgebiet: Reiskirchen
Klaus Lowitz
6.571
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Blutmond
Der Mond noch nicht ganz bedeckt

Veröffentlicht in der Gruppe

Ausflugstipps

Ausflugstipps
Mitglieder: 52
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Basstölpel auf Helgoland
Der Basstölpel ist ein Ruderfüßer und gehört zur Familie der Tölpel....
Die Bachstelze war in diesem Falle in einem Wasserbecken mir vor die Kamera gelaufen, wahrscheinlich waren da die Kaulquappen interessant!
Wasser- oder Bachstelze ist da die Frage

Weitere Beiträge aus der Region

Ostersonntag im Botanischen Garten Gießen
Osterspaziergang im Botanischen Garten. Der Sonntag bot am Nachmittag...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.