Bürgerreporter berichten aus: Reiskirchen | Überall | Ort wählen...

Firmen-Mitarbeiterparkplatz auf taiwanesisch


Mehr über

Taiwan (20)Roller (12)Parkplatz (34)
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Um Kollisionen von Fahrrädern und Autotüren zu vermeiden, müssen Autofahrer hinter der neuen weißen Linie parken.
ADFC begrüßt neue Parksituation an Frankfurter Straße
Mit weißen Markierungen hat die Stadt Gießen an der Frankfurter...
Weiß jemand, was das bedeutet?
das fiel mir auf - Parkplatz einer Autobahnraststätte bei Nürnberg

Kommentare zum Beitrag

Tara Bornschein
7.218
Tara Bornschein aus Reiskirchen schrieb am 04.02.2012 um 16:40 Uhr
Klein, aber fein. Schön akkurat eingeparkt ;-)
Jutta Skroch
12.294
Jutta Skroch aus Buseck schrieb am 04.02.2012 um 18:40 Uhr
Mit denen kommt man bestimmt schneller ans Ziel und ein Parkplätzchen findet sich sicher auch. Das wäre auch mal eine Idee zum Gegenüberstellen.
Vielleicht die Niederlande mit vielen Fahrrädern, dann die Roller und einen Mitarbeiterparkplatz in Deutschland, bei einem Autohersteller, oder was für einer auch immer.
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Klaus Lowitz

von:  Klaus Lowitz

offline
Interessensgebiet: Reiskirchen
Klaus Lowitz
6.571
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Blutmond
Der Mond noch nicht ganz bedeckt

Weitere Beiträge aus der Region

Ostersonntag im Botanischen Garten Gießen
Osterspaziergang im Botanischen Garten. Der Sonntag bot am Nachmittag...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.