Bürgerreporter berichten aus: Reiskirchen | Überall | Ort wählen...

1. Versuch in s/w. - Trauerweide im Winter

Ursprünglich in Farbe aufgenommen
Ursprünglich in Farbe aufgenommen

Mehr über

Winter (612)Trauerweide (5)baum (222)
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Schnappschuss
Er ist da, der Winter.
Wintersport
Schneeflöckchen
Winterblüher 2018
Es ist alles etwas eigenartig und anders als in den anderen...
Da unten sitzt die böse Miezekatze
Niedlicher Besuch in unserem Garten
Gestern Mittag, als wir so am Werkeln in unserem Garten waren, hat...
Mmmh, was haben wir denn da.....
Erdnussräuber
Ich habe mich schon die ganz Zeit gefragt, warum die Erdnüsse...
Zen am Schwanenteich
Wer heute morgen früh genug am Schwanenteich war, konnte die Natur...

Kommentare zum Beitrag

Klaus Lowitz
6.571
Klaus Lowitz aus Reiskirchen schrieb am 14.01.2009 um 10:45 Uhr
Ist schon mal ein guter Einstieg in die s/w-Fotografie. Kann mir vorstellen daß es in groß viel besser wirkt.
Tara Bornschein
7.342
Tara Bornschein aus Reiskirchen schrieb am 14.01.2009 um 11:02 Uhr
Danke dir ! Stimmt in groß wirkt es um einiges besser ;-)
Carsten Kunz
819
Carsten Kunz aus Lahnau schrieb am 14.01.2009 um 12:20 Uhr
Hallo Tara,

das ist Dir gut gelungen. Was früher normal war ist heute eine feine Spielerei.

Gruß Carsten
Edeltraud Kuhl
871
Edeltraud Kuhl aus Hüttenberg schrieb am 14.01.2009 um 13:30 Uhr
Das sieht fantastisch aus. Das hat was!
Stefan Ross
1.024
Stefan Ross aus Allendorf (Lumda) schrieb am 14.01.2009 um 17:42 Uhr
Der Versuch hat sich gelohnt, super !!!
Astrid Patzak-Schmidt
3.415
Astrid Patzak-Schmidt aus Gießen schrieb am 14.01.2009 um 18:34 Uhr
Gefällt mir auch sehr gut. Ist aber wohl am schönsten mit Winterbildern...
Sabine Glinke
5.280
Sabine Glinke aus Wettenberg schrieb am 14.01.2009 um 19:22 Uhr
Sieht super aus. Wo steht dieser mächtige Baum?
Tara Bornschein
7.342
Tara Bornschein aus Reiskirchen schrieb am 15.01.2009 um 09:43 Uhr
Danke für die lobenden Worte.

Liebe Frau Glinke,
die Trauerweide steht in Leidenhofen nähe Marburg.
Wolfgang Heuser
7.081
Wolfgang Heuser aus Gießen schrieb am 15.01.2009 um 18:08 Uhr
Schönes frostiges Winterbild ;-)
LG Wolfgang
Tara Bornschein
7.342
Tara Bornschein aus Reiskirchen schrieb am 15.01.2009 um 18:10 Uhr
Danke Wolfgang, stimmt es war ein frostiger Tag.
LG zurück,
Tara
Ilse Toth
35.512
Ilse Toth aus Heuchelheim schrieb am 16.01.2009 um 11:04 Uhr
So schön trauert unsere Weide im Garten nicht!
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Tara Bornschein

von:  Tara Bornschein

offline
Interessensgebiet: Reiskirchen
Tara Bornschein
7.342
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
13. Direktvermarkter-Treff in Ettingshausen
Der Direktvermarkter-Treff am 31. Mai (Fronleichnam) ist bereits zum...
Im Nest werden die Beiden mit offenen Flügeln ermpfangen
Doppelter Landeanflug

Veröffentlicht in der Gruppe

Natur

Natur
Mitglieder: 66
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Buntspecht
Vorkommen:Ganzjährig in dichten Wälder,lichte Parks ,Alleen und große...
Der Fingerhut- auffallende Schönheit des Waldes und Giftpflanze des Jahres 2007
Bei meinem letzten Spaziergang leuchtete der wilde Fingerhut in weiß...

Weitere Beiträge aus der Region

13. Direktvermarkter-Treff in Ettingshausen
Der Direktvermarkter-Treff am 31. Mai (Fronleichnam) ist bereits zum...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.