Bürgerreporter berichten aus: Reiskirchen | Überall | Ort wählen...

Fotostrecke - Ein frostiges aber sonniges Wochenende

Die Spuren des Herbstes sind noch deutlich zu sehen...
Die Spuren des Herbstes sind noch deutlich zu sehen...
Reiskirchen | Impressionen eingefangen bei den Spaziergängen am Wochenende 14./15. Januar 2012 bei Ettingshausen

Die Spuren des Herbstes sind noch deutlich zu sehen... 2
Die Spuren des Herbstes... 
... wie hier z.B. in Nahaufnahme... 1
... wie hier z.B. in... 
... Blick aus dem Wald über Feld und Flur. Die tiefstehende Nachmittagssonne wirft ganz lange Schatten...
... Blick aus dem Wald... 
... Ein strahlend blauer Himmel, die Landschaft in Sonnenlicht getaucht... 1
... Ein strahlend blauer... 
... auch im Wald gibts lange Schatten... 1
... auch im Wald gibts... 
... und sattes Grün in Form von Moos... 1
... und sattes Grün in... 
Ein Maisfeld, vergessen zu ernten? 1
Ein Maisfeld, vergessen... 
... mit ganzen Maiskolben. Die Vögel freut es bestimmt.
... mit ganzen... 
Wo die Sonne nicht hinkommt, bleibt auch am Nachmittag der Reif an den Konturen erhalten. 3
Wo die Sonne nicht... 

Mehr über

Wald (195)Laub (46)Landschaft (74)Frost (57)fotografie (193)Ettingshausen (251)
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

„Ehrungen“ von links nach rechts: Ortwin Schäfer (1. Vorsitzender), Gunter Keil, Klaus Polzin, Gerd Keil, Manfred Vogel, Willi Walter, Armin Schlosser, Torsten Halbich (2. Vorsitzender)
50 Jahre Schießsport in Ettingshausen
Bei schönstem Wetter feierten die Sportschützen der...
Staufenbergs Bürgermeister Peter Gefeller beglückwünscht die Foto-Senioren zu ihrer ersten Ausstellung.
„Die schönsten Motive von Staufenberg“ – Foto-Senioren zeigen ihren Blick auf die Heimat
Auf eine fotografische Entdeckungsreise durch die Stadt Staufenberg...
Herbstliches Allerlei
Herbstbild. Dies ist ein Herbsttag, wie ich keinen sah! Die Luft...
von links nach rechts: Patrick Rahn, Dirk Schomber, Stuart Caulton, Frank Schomber, Ortwin Schäfer (1. Vorsitzender)
Ortspokalschießen in Ettingshausen
Wie in jedem Jahr fand am 03.10.2016 wieder das jährliche...
Dieser Wegweiser steht am Waldesrand in Ostholstein Foto: Britta Horchemer
Ich gehe in Richtung ZUFRIEDENHEIT...
denn dann kann sich das Glück leichter einstellen, ich kann lieben...
Rosen geschmückt mit Rauhreif
Auf den Spuren vom Struwwelpeter...
Guck - da steht er … Wer? Na ER … der Schtruwwwwelpeter !!...

Kommentare zum Beitrag

Klaus Lowitz
6.571
Klaus Lowitz aus Reiskirchen schrieb am 15.01.2012 um 19:14 Uhr
Danke Christine!

Mir gefällt Bild 1 aus dieser Serie auch am besten. Hier kann man es in Groß sehen:

http://www.flickr.com/photos/klausibabe/6702379357/in/photostream/lightbox/
Ingrid Wittich
19.033
Ingrid Wittich aus Mücke schrieb am 15.01.2012 um 19:22 Uhr
Das sind Fotos - sagenhaft. Da traut man sich gar nicht mehr, mit den eigenen zu kommen. Besser geht es nicht!
Ingrid Wittich
19.033
Ingrid Wittich aus Mücke schrieb am 15.01.2012 um 19:22 Uhr
Zwei Frauen - ein Gedanke!
Klaus Lowitz
6.571
Klaus Lowitz aus Reiskirchen schrieb am 15.01.2012 um 19:28 Uhr
Vielen Dank für die Blumen! Freut mich sehr wenn die Bilder so gut gefallen.

Wir sind hier nicht beim Fotowettbewerb, daher soll ruhig jeder seine Fotos zeigen und nicht versuchen stets zu übertrumpfen. Schließlich hat jeder seine eigene Perspektive die Dinge zu betrachten. Das ist doch das Schöne am Fotografieren.
Hugo Gerhardt
6.687
Hugo Gerhardt aus Gießen schrieb am 16.01.2012 um 12:03 Uhr
ein wirklich schöner Spaziergang, Klaus.
Aber meine Damen ich habe doch auch von euch schon so schöne Fotos gesehen, weiter so ich freu mich auf alle Bilder.
Ingrid Wittich
19.033
Ingrid Wittich aus Mücke schrieb am 16.01.2012 um 14:12 Uhr
War ja auch nicht so ganz ernst gemeint. Jeder tut, was er kann und ihm/ihr Spaß macht.
Bernd Zeun
9.606
Bernd Zeun aus Gießen schrieb am 16.01.2012 um 19:06 Uhr
Da war sie wieder, die Magie von Ettingshausen :-)
Helmut Heibertshausen
6.115
Helmut Heibertshausen aus Staufenberg schrieb am 17.01.2012 um 17:59 Uhr
Eine sehr schöne Bilderserie zeigst du uns hier wieder, Klaus.
Klaus Lowitz
6.571
Klaus Lowitz aus Reiskirchen schrieb am 18.01.2012 um 20:41 Uhr
Danke euch allen für die lieben Kommentare.
Andrea Mey
9.897
Andrea Mey aus Lollar schrieb am 31.01.2012 um 23:40 Uhr
Hallo Klaus,
ein wirklich gelungener Wiedereinstieg...
Deine Fotos sind eine echte Bereicherung für die GZ!
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Klaus Lowitz

von:  Klaus Lowitz

offline
Interessensgebiet: Reiskirchen
Klaus Lowitz
6.571
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Blutmond
Der Mond noch nicht ganz bedeckt

Veröffentlicht in der Gruppe

Schönes in und um Gießen entdeckt

Schönes in und um Gießen entdeckt
Mitglieder: 39
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Der Ausflug hatte sich an dem heutigen 18. Januar zum Hoherodskopf gelohnt, es war dort oben ein starker Besucher Ansturm, dass hatte ich so noch nicht gesehen!
Kaiserwetter auf dem Hoherodskopf
Die Staufenberger Foto - Senioren besuchten die Geburtsstätte der modernen Chemie.
Einen außergewöhnlichen Einblick in das Leben und Schaffen Justus...

Weitere Beiträge aus der Region

Momentaufnahmen
Erinnerungen an die Kindheit mit viel Schnee und langen Tagen auf der...
Wintermorgen rund um den Hoherodskopf
Ein sonniger Morgen, freie Fahrt und als Ziel eine Traumlandschaft....
Eiskalt
Kurze Verweildauer des Winters in Gießen
Gestern Morgen war es noch winterlich in Gießen. Ein toller...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.