Bürgerreporter berichten aus: Reiskirchen | Überall | Ort wählen...

Flutlichtrodeln in Hattenrod

Reiskirchen | Äußerst selten kommt es vor, dass in unserer Gegend derartige Winterlandschaften zu finden sind, wie es momentan der Fall ist. Noch dazu das gute Wetter, welches täglich die Kinder auf die Anhöhen zum Rodeln und Schlitten fahren zieht.
Dies nahmen die Mitglieder des 1. KC Hattenrod zum Anlaß, am vergangenen Samstag an der Grillhütte auf dem Ziegenberg ein Flutlichtrodeln zu organisieren. Mit Unterstützung der Freiwilligen Feuerwehr Hattenrod, welche das Ausleuchten des Berges übernommen hatte, war es möglich bis in die späten Abendstunden Abfahrten zu machen oder einfach am Lagerfeuer bei Glühwein die Winterlandschaft zu genießen. Für die Kinder gab es Punsch, welcher vom 1. KC gespendet wurde.

Mehr über

Winter (593)Schnee (407)Schlitten (8)Hattenrod (27)Feuerwehr (512)1. KC (2)
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Landrätin Anita Schneider und Kreisbrandinspektor Mario Binsch (2.v.r.) übergaben die Förderbescheide an die Bürgermeister. Bild: Landkreis Gießen
Landkreis fördert Feuerwehrfahrzeuge und hydraulisches Rettungsgerät
„Diese finanzielle Förderung dient auch der ideellen Förderung...
Puderzuckermorgen
Meine Augen wollen einfach wach werden. Der Rest will lieber liegen...
Beeindruckende Erscheinung in den Bergen Oberstdorfs
Heute Mittag fuhren wir auf dem Fellhorn Ski. Es wurde zwischendurch...
Spieglein, Spieglein an der Wand, hier ist die Christel aus dem Allgäuer Land
Das Wetter und die Lichtverhältnisse sorgten für fantastische und...
Winter in Wettenberg
Wer zurzeit in Wettenberg spazieren geht, kann eine Winterlandschaft...
Man ist die dick man
Meisen
Hauptsächlich kann man in diesem Winter Meisen beobachten. Viele Blau...
Frohes neues Jahr 2017
Heute morgen um 6 Uhr war ich Fotos machen im Winterwunderland . In Hand Nachtaufnahme bei -5 Grad.

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Christoph Riedmann

von:  Christoph Riedmann

offline
Interessensgebiet: Reiskirchen
Christoph Riedmann
118
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Feuerwehr Hattenrod holt Bezirksmeistertitel
Am Samstag, den 18.06.2011, fand auf dem Gelände der Feuerwehr...
Mitgliederwerbeaktion der Reiskirchener Jugendfeuerwehren
Die Jugendfeuerwehren der Gemeinde Reiskirchen haben, wie viele...

Weitere Beiträge aus der Region

Ostersonntag im Botanischen Garten Gießen
Osterspaziergang im Botanischen Garten. Der Sonntag bot am Nachmittag...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.