Bürgerreporter berichten aus: Reiskirchen | Überall | Ort wählen...

Wo steht diesses Puppenhaus? Wer weiß es!

Glockenhaus
Glockenhaus

Mehr über

türmchen (4)Herbst (397)Glockenhaus (1)
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Letzte Herbstblüten...
Bevor Sturm und Regen kamen, war ich noch einmal mit meiner Kamera...
Herbst des Lebens
Wann ist er da dieser Herbst, wenn das Haar sich grau verfärbt, das...
Spiegelglatte Lahn im Goldenen Oktober
ein bisschen fotobearbeitet
spätherbstlicher Spaziergang
Herbstspaziergang bei Heuchelheim
Letzte Woche, als das Wetter noch etwas schöner war, war ich mit...

Kommentare zum Beitrag

Andrea Mey
10.166
Andrea Mey aus Lollar schrieb am 09.12.2011 um 22:24 Uhr
Ich glaube es zu wissen...das Häuschen steht in einem Tal entlang eines kleinen Flüsschens und es gibt dort eine wunderschöne stillgelegte Bahnstecke, welche am Fuße des schönen Vogelsberg endet, ein herrlicher Rad- und Wanderweg führt in ca. 200 m Entfernung an dem Häuschen vorbei...
Klaus Stadler
4.940
Klaus Stadler aus Reiskirchen schrieb am 10.12.2011 um 14:00 Uhr
Hallo Andrea,du hast recht.
Bernd Zeun
9.857
Bernd Zeun aus Gießen schrieb am 10.12.2011 um 17:58 Uhr
Da bin ich mal gespannt, wo es ist, ob ich den Radweg kenne oder nicht. Das Häuschen kommt mir jedenfalls nicht bekannt vor.
Klaus Stadler
4.940
Klaus Stadler aus Reiskirchen schrieb am 11.12.2011 um 10:41 Uhr
Neben dem Radweg zwischen Lollar und Trais.
Bernd Zeun
9.857
Bernd Zeun aus Gießen schrieb am 12.12.2011 um 13:08 Uhr
Den Radweg bin ich schon oft gefahren, aber der scheint alles vor mir zu verstecken. Da habe ich auch schon den "Wasserfall" an der Brücke der B3a erst auf Hinweis von Andrea gefunden.
Andrea Mey
10.166
Andrea Mey aus Lollar schrieb am 30.01.2012 um 00:08 Uhr
Hallo Bernd,
wenn Du von Mainzlar nach Teis radelst schau einfach mal ca. 1 km hinter Mainzlar nach rechts, es ist nich zu übersehen!
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Klaus Stadler

von:  Klaus Stadler

offline
Interessensgebiet: Reiskirchen
Klaus Stadler
4.940
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Ostersonntag im Botanischen Garten Gießen
Osterspaziergang im Botanischen Garten. Der Sonntag bot am Nachmittag...
Tulpe mit Häubchen
Ostermontag im Schnee

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.