Bürgerreporter berichten aus: Reiskirchen | Überall | Ort wählen...

Manchmal kommt es anders.....Hamsterkinder suchen neues Zuhause --Alle vermittelt!

von Andrea Viehlam 31.10.2011547 mal gelesen1 Kommentar
Reiskirchen | Nicht alle Geschenke die man bekommt machen Freude. So ist es einem jungen Mann ergangen, der von einem Bekannten zwei Hamster geschenkt bekommen hat. Am Anfang war die Freude groß, ach sie sind ja doch schon ganz süß, die Hamster. Auch wenn die Hamsterdame doch etwas beleibt war. Der nette Bekannte meinte, sie sei nur "vollgefressen", doch nach einigen Tagen stellte sich heraus dass das Weibchen trächtig gewesen ist und zwölf kleine Hamsterbabys erblickten das Licht der Welt.
Doch wohin mit den kleinen Babys in einer Zwei-Zimmer-Wohnung? Mit ca. 28 Tagen werden die Hamsterchen geschlechtsreif und was dann passiert......wir wollen nicht darüber nachdenken.
Schnell musste gehandelt werden. Die Interessengemeinschaft Tierschutz in Mittelhessen e.V. wurde über ihre Futterausgabestelle in Gießen um Hilfe gebeten. Mitglieder des Vereines haben die Hamsterbabys und die beiden erwachsenen Hamster bei sich aufgenommen.
Jetzt brauchen die Hamster ein neues artgerechtes Zuhause. Natürlich in Einzelhaltung in einem schönen großen Käfig.
Wenn Sie einem der Hamster eine neues Zuhause geben wollen wenden Sie sich an die Nummer: 01520/4022888 oder per E-Mail an andrea.viehl@ig-tierschutz.de

 
 

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Herz zu verschenken
Hier möchte ich mal wieder auf ein Seelchen aufmerksam machen, das...
KLEINER CASANOVA GENESIS - vermittelt
Genesis kam mit der Polizei ins Tierheim. Verbrochen hatte der...
PIER, der wuschelige Junghund
Pier ist ein kleinwüchsiger freundlicher Wuschelhund, der in Kroatien...
Sinai Stachelmäuse suchen ein ruhiges Zuhause
Die Brüder Tequila und Pitú wurden eigentlich für die Kinder in der...
Schäferhundmix Hündin aus dem Tierschutz sucht ein Zuhause.
Hallo!!! Ich heiße Daisy, ich bin ein Schäferhundmix-Mädchen, bin...
Frühlingserwachen im Tierheim Gießen
So ein schönes Tier
Das ist BONO. Bono ist blind, aber er hat kein Problem damit. Er...

Kommentare zum Beitrag

Andrea Allamode
809
Andrea Allamode aus Buseck schrieb am 04.11.2011 um 12:27 Uhr
Von einem der Hamster weiß ich, dass er bereits ein tolles und artgerechtes Zuhause bei lieben Menschen gefunden hat, sie haben den kleinen Kerl "Leo" getauft :-) Hoffentlich finden auch seine Geschwister ein tolles Zuhause!!!
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Andrea Viehl

von:  Andrea Viehl

offline
Interessensgebiet: Reiskirchen
Andrea Viehl
303
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Labbi-Mix Sam
Sam, geboren 2012 sucht ein Zuhause. Sam ist noch etwas...
Gut besucht
Viele Besucher beim TierfreundLicher Sommerfest
Auf dem Gelände der Tierauffang- und Quarantänestation feierte der...

Weitere Beiträge aus der Region

Foto: A. Riva
Familiennachmittag mit der GIEßENER ZEITUNG - "Dornröschen"
Das Team der GIEßENER ZEITUNG lädt alle Familien auch in diesem...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.