Bürgerreporter berichten aus: Reiskirchen | Überall | Ort wählen...

Nach dem Regen. Klare, saubere Luft.

Regenwolken
Regenwolken

Mehr über

Wolken (369)Reine Luft (1)Regen (94)
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Bunt ist unsere Welt
Schaut man aus dem Fenster sind zur Zeit nur schwarz und weiß zu...
Riesieger Drachen gesichtet! Manchmal sind Wolken einfach irriwtzig komisch. Diese hier sieht für mich aus wie ein riesiger Drachen mit geöffnetem Maul. Was seht ihr darin?
Unter einem Wolkenloch.. von gestern Nachmittag, 17.11.2016, 35410 Hungen-Utphe
Diese Aufnahme machte mein Mann
Ostseehimmel

Kommentare zum Beitrag

Lumdatal Bahn
375
Lumdatal Bahn aus Allendorf (Lumda) schrieb am 11.09.2011 um 15:42 Uhr
...saubere Luft ist gut.

Wenn da nicht vor einer 1/2 h daumennagelgroße Hagelkörner eine fast durchgehende weisse Eisschicht in Lollar infolge des sehr starken Hagelschlages, sowie Starkregen gewesen wären.
Klaus Stadler
4.906
Klaus Stadler aus Reiskirchen schrieb am 11.09.2011 um 15:46 Uhr
Wir hatten Glück hier in Reiskirchen.Das Bild habe ich Richtung
Lollar aufgenommen.
Lumdatal Bahn
375
Lumdatal Bahn aus Allendorf (Lumda) schrieb am 11.09.2011 um 15:50 Uhr
der Hagelschlag heute um ca. 15 Uhr war wirklich heftig. So schlimm war es sehr sehr lange nicht.
Sogar die Feuerwehr(en) bekam einen Großalarm vor etwa 20 Min.
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Klaus Stadler

von:  Klaus Stadler

offline
Interessensgebiet: Reiskirchen
Klaus Stadler
4.906
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Bauvorbereitungen
Vorbereitungen für den Neubau des Palmenhauses im Botanischen Garten Gießen
Traumwetter
Im Botanischen Garten Gießen

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.