Bürgerreporter berichten aus: Reiskirchen | Überall | Ort wählen...

Jetzt auch Workshop für Erwachsene beim Tanzsportclub Wettenberg e.V.

Werbeplakat Workshop
Werbeplakat Workshop
Reiskirchen | Nachdem sich der Kindertanz-Workshop zum absoluten Renner entwickelt hat, erweitert der Tanzsportclub Wettenberg ab Anfang September sein Angebot auch für Erwachsene. Mit diesem Workshop möchte der TSC Paare ansprechen, die bisher noch keine Möglichkeit hatten, einen Tanzkurs zu besuchen. Aber auch Paare, die schon einmal getanzt haben und ihre Kenntnisse wieder auffrischen wollen, sind herzlich willkommen. Schritt für Schritt sollen die Standard-Tänze Langsamer Walzer, Tango, Foxtrott erlernt werden. Natürlich dürfen auch Lateinamerikanische Tänze wie Rumba, Cha Cha usw. nicht fehlen. Hierfür konnte der Tanzsportclub Wettenberg e.V. den erfahrenen Trainer Manuel Müller gewinnen. Der Workshop beginnt am 05. September 2011 um 19.30 Uhr im Bürgerhaus Wettenberg-Wißmar und wird an 5 weiteren Montagen mit einer Dauer von jeweils 11/2 Stunden fortgeführt.

Weitere Infos hierzu finden interessierte Paare auf der Homepage des TSC Wettenberg e.V. unter www.tsc-wettenberg.de oder telefonisch bei der Vorsitzenden Traudel Dort unter 06408 / 62999.

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

"Mc Baumanns Pup" Revivalabend
Unter der Überschrift „Heimat“, lädt der GV-Eintracht wieder...
Die Grüninger Hexen  " On Tour "
Besenbinder Workshop bei den Grüningern Hexen
Am Samstag den 1. April veranstalten die Hexen aus Pohlheim Grüningen...
Mitglieder der Tanzsportabteilung der TSG Alten-Buseck bei ihrer Wanderung im Hangelstein
Einmal nicht im Wiegeschritt unterwegs ...
Einmal nicht im Wiegeschritt unterwegs waren gut 20 Mitglieder der...
Geehrt wurden (v. li:) Hans Wichert (für seinen Einsatz im neuen Clubheim), Klaus Neumann (50 Jahre Mitgliedschaft), Rainer und Rita Kempf (10 Jahre Mitgliedschaft), Gabi Lohmeyer (Aufstieg in die S-Klasse), Andreas Dort (10 Jahre Mitgliedschaft).
Tanzen: Jahreshauptversammlung beim Rot-Weiß-Club Gießen
Bei der Jahreshauptversammlung konnte der Vorstand des Gießener...
Tanz in den Mai
Frühlingsball mit Tanz in den Mai im Busecker „Kulturzentrum Schlosspark“
Der Tanzsportverein Rot-Weiß-Club Gießen lädt am Sonntag, den 30....
Auftritt bei Gießener Seniorenmesse 2016
Tanzen ist gesund - Seniorentanz im Gießener Tanz-Club 74
Diese Binsenweisheit ist all denen bekannt, die sich Tanzen als...
Isabel Spenner und Marcel Schuy
Boogie Woogie Schnupperkurs am 18. Juni in Krofdorf
Wettenberg | Zum 25-jährigen Bestehen findet beim Tanz-Sport-Club...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Manfred Dort

von:  Manfred Dort

offline
Interessensgebiet: Hungen
Manfred Dort
36
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Hungen, Ausbildungsort für orientalische Trainerinnen
Von April bis November 2016 waren die Clubräume des Hungener Tanzclub...
v. l. Manfred Dort (Kassenwart), Traudel Dort (Vorsitzende), Heide Koch-Kujawski (stellvertretende Vorsitzende) und Dieter Kujawski (Sportwart) am Ortseingang von Wißmar
Tanznachmittag in Wettenberg
Am 06. November 2011 lebt im Bürgerhaus Wettenberg-Wißmar die...

Weitere Beiträge aus der Region

In Weimar vor der Stadtkirche St. Peter und Paul
Jubiläumsfahrt der Herrenvereinigung 1947 / 97 ins Saale-Unstrut Tal
Drei Tage verbrachten die 47er Herren an Unstrut und Saale. An der...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.