Bürgerreporter berichten aus: Reiskirchen | Überall | Ort wählen...

Konzert moderner Chormusik in Bersrod

Chor Belcanto beim Probenwochenende in Bad Marienenberg
Chor Belcanto beim Probenwochenende in Bad Marienenberg
Reiskirchen | Schöner Gesang ist am Samstag, 13. September 2008, ab 19.30 Uhr in der Sport- und Kulturhalle Bersrod angesagt.

Im Italienischen heißt schöner Gesang „Belcanto“ und das ist auch der Name des Chores, der im September 2003 unter dem Dach des Gesangverein Sängerkranz 1896 Bersrod gegründet wurde und der an diesem Wochenende seinen fünften Geburtstag feiert.
Mit dem Motto „Singen macht Spaß und hat Zukunft“ folgten die Verantwortlichen des Ge-sangvereins Sängerkranz Bersrod einer Vision ihres Chorleiters Rainer Geitl Menschen für moderne Chormusik zu begeistern und in der Musik Bewegung, Spaß und Lebensfreude ge-meinsam erleben und zum Ausdruck zu bringen.
Was ursprünglich als ein Projekt gedacht war, hat sich inzwischen zum dritten Standbein des Vereines entwickelt. Mit viel Freude und großem Engagement treffen sich 14tägig ca.18 Sän-gerinnen und Sänger zwischen 30 und 60 Jahren um immer wieder das Thema ihres ersten Konzertes „a joyful sound“ aufleben zu lassen.
Der Chor hat inzwischen in mehreren Konzerten mitgewirkt und viele gelungene Auftritte absolviert, für die er sich u. a. in zwei Chorfreizeiten vorbereitete.
Mehr über...
Konzert (720)
Bei dem Konzert am kommenden Samstag werden neben dem Chor Belcanto auch die Chöre „Cantare con Gioia“ aus Groß Zimmern, der „Blues Chor“ aus Laubach, „Sing and Swing“ aus Biebertal, „Felicita“ Großen Buseck , die alle unter der Leitung von Rainer Geitl stehen, sowie der „Frauchenchor Crescendo“ aus Wieseck unter der Leitung von Jörg Rainer Becker zu hören sein und ein hoffentlich zahlreiches Publikum mitnehmen auf die musikalische Reise durch die unterschiedlichsten Länder und in die Welt von Swing, Pop, Gospel und Romantik.
Wer sich darüber hinaus für diese Art der Chormusik interessiert, ist herzlich eingeladen bei einigen „Schnupper-Chorproben“ unverbindlich sein gesangliches Talent auszuprobieren.
Der Chor trifft sich in zweiwöchentlichem Abstand Montag abends ab 20.15 Uhr und freut sich über neue Sängerinnen und Sänger jeden Alters. Nähere Infos geben gerne alle Mitwir-kende des Chores sowie Adelheid und Otto Armstroff unter der Telefonnummer 06408/63733.

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Intensive musikalische Kommunikation: "poco piu" in St. Thomas Morus
Ein “Sommernachtstraum” am Donnerstag Abend: "poco piu" zu Gast in St. Thomas Morus
“Standing ovations” für Cordula Poos und Markus Reich (“poco piu”)...
Moderne Klangästhetik und faszinierende Orgelklänge: Chor TeuTonia Nordeck und Jens Amend gestalteten außergewöhnliches Benefizkonzert
„Modern“ muss nicht zwangsläufig „Pop“ bedeuten: Das zeigte der...
CD mit Klängen aus den Kirchen Weilmünsters anlässlich 800 Jahre Weilmünster erscheint pünktlich zum Bauernmarkt
Weilmünster (kmp / kr). Die Idee entstand im Mai dieses Jahres, als...
Die Musikschule Lich lädt alle Musikbegeisterten zur Einweihung des neuen Flügels ein.
„Es gibt zwei Dinge, die wir unseren Kindern mitgeben sollten:...
"poco piu" am 17. August 2017 - 19:30 Uhr in St. Thomas Morus
Ein Sommernachtstraum: "poco piu" - Harfenpop & Percussionsoul am 17. August 2017 um 19:30 Uhr in St. Thomas Morus
Es ist der 6. August 2015, eine lauer Sommerabend, Donnerstag, 19:30...
Tonsprünge singen Teile aus der Gospelmass von Robert Ray
Biebertal (kmp). Der Chor "Tonsprünge" der Pfarrei Sankt Anna...
Generalüberholte und erweiterte Orgel erklingt im Konzert
Wetzlar (kmp). Die 1967 von der Firma Förster & Nicolaus in Lich...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Otto Armstroff

von:  Otto Armstroff

offline
Interessensgebiet: Reiskirchen
Otto Armstroff
29
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Alle Teilnehmer während der Pause auf der Dachterrasse
Probenwochenende des Chores Belcanto des Gesangverein Sängerkranz Bersrod
Singing in the rain ...... könnte man das Probewochenende vom „Chor...
Das Goldene Hochzeitspaar Hahn
Goldene Hochzeit bei Familie Hahn in Bersrod
Mit einem festlichen Gottesdienst in der ev. Kirche in Winnerod, den...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.