Bürgerreporter berichten aus: Reiskirchen | Überall | Ort wählen...

Schicksalsschlag für Benni - Zuhause gesucht - Vermittelt!!

Reiskirchen | Der 7 jährige Schäferhund-Pinscher Mix Benni versteht die Welt nicht mehr. Sein Herrchen kann aufgrund einer schweren Erkrankung ohne Aussicht auf Besserung seinen geliebten Benni nicht mehr versorgen. Beide leiden sehr unter der Trennung, da sie nur noch einander hatten. Für sein Herrchen wäre es ein großer Trost, wenn sein Benni schnell wieder liebe Menschen findet, die ganz für ihn da sind.

Er ist ein kerngesunder Rüde im besten Alter mit guten Manieren. Ein angenehmer Begleiter im Alltag, der aber auch problemlos das Zuhause hütet, wenn seine Menschen mal ohne ihn losziehen. Benni kennt die Grundkommandos und läuft auf dem Spaziergang frei, er ist mit anderen Hunden verträglich, legt aber nicht unbedingt Wert auf engen Kontakt mit unkastrierten Rüden. Im Haus angenehm und ruhig, schmusig würde er gerne bald wieder gemütliche Abende im neuen Zuhause verbringen.

Benni hat eine Größe von 50 cm. Er ist geimpft, gechipt und wird mit Schutzvertrag vermittelt.

Kontakt: Sonja Franke, Handynr.: 0172/6604119

 
 

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Willi
Der kleine *Willi* und die verschmuste *Lisa* - VERMITTELT -
Willi ist ein ca. 8 Wochen altes Katerchen. Noch ist er ein wenig...
Agility
Was macht der Tierfreund am 31.07.2016? Er besucht das Sommerfest von TierfreundLich
Sommer - Sonne - Ferienzeit - und ein wunderschöner Tag in...
Gestatten, Minka - Einauge
Hallo zusammen, mein Name ist Minka und ich wurde wohl im Jahr 2015...
Gesamtschule Hungen spendet für den Tierschutz
"Tierschutz geht uns alle an und beginnt vor der eigenen Haustür"....
Powerpaket "Malu" - VERMITTELT -
Unsere schildpattfarbene „Malu“ (ca. 1 – 2 Jahre alt) zeigt sich auf...
Peter, Pebbles und Paul
TierfreundLich’s Kinderstube
Unsere 10 Wochen alten Katzenbabys "Pebbles", "BamBam", "Peter" und...
Minka sitzt noch immer in der Warteschleife ...
Bereits mit unserem Beitrag vom 24.08.2016 stellten wir unsere Katze...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Andrea Viehl

von:  Andrea Viehl

offline
Interessensgebiet: Reiskirchen
Andrea Viehl
301
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Labbi-Mix Sam
Sam, geboren 2012 sucht ein Zuhause. Sam ist noch etwas...
Gut besucht
Viele Besucher beim TierfreundLicher Sommerfest
Auf dem Gelände der Tierauffang- und Quarantänestation feierte der...

Weitere Beiträge aus der Region

Der Chor der Kirschbergschule (Hintergrund) und Musiker des örtlichen Musikvereins traten beim diesjährigen Weihnachtsmarkt in Reiskirchen gemeinsam auf.
Musikalische Einstimmung auf die Weihnachtszeit
Bei einem gemütlichen Weihnachtsmarkt und einem klangvollen Konzert...
Hungen, Ausbildungsort für orientalische Trainerinnen
Von April bis November 2016 waren die Clubräume des Hungener Tanzclub...
Eiszeit in Gießen
Auf dem Weg in die Gießener Innenstadt machte ich heute Morgen halt...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.