Bürgerreporter berichten aus: Reiskirchen | Überall | Ort wählen...

Kurz vor dem Hagelsturm

Blick übers Feld Richtung Grünberg
Blick übers Feld Richtung Grünberg
Reiskirchen | April, April, der macht was er will. Dieser Spruch bestätigte sich gestern nach langer Zeit wiedermal. Erst Sonne, dann Regen, wieder Sonne u.s.w.
Kurz vor dem Hagelsturm am Nachmittag sah der Himmel über Ettingshausen so aus:

Blick übers Feld Richtung Grünberg
Blick übers Feld... 
Blick übers Dorf Richtung Vogelsberg
Blick übers Dorf... 
da war es noch etwas freundlicher
da war es noch etwas... 

Mehr über

Wolken (370)Unwetter (41)Himmel (370)Ettingshausen (249)April (19)
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Hagelschlag in Gießen kurz und heftig
Gegen 14.30h gings richtig los. Vorher ein leichtes Grollen. Aber...
Unwetter über Gießen
Am Tag als der Regen kam. Innerhalb von 30 Minuten war der Himmel...
14:02 Uhr, eindrucksvoll, was sich da näherte
Es hätte schlimmer kommen können ...
Von der Bahnhofspost in Gießen nehme ich gern den Weg über die...
16:41 Uhr
Gleicher Ausschnitt - verschiedene Zeit
Blick auf das Hochhaus in der Diezstraße und DGB-Haus am 15.6.16 um 16:41 und 19:11 Uhr.
„Ehrungen“ von links nach rechts: Ortwin Schäfer (1. Vorsitzender), Gunter Keil, Klaus Polzin, Gerd Keil, Manfred Vogel, Willi Walter, Armin Schlosser, Torsten Halbich (2. Vorsitzender)
50 Jahre Schießsport in Ettingshausen
Bei schönstem Wetter feierten die Sportschützen der...
In Kleinlinden am 24. Juni Nachmittags.
Unwetter und seine Folgen - hier und im Norden
Dadurch, dass ich das Smartphone immer bei mir habe, konnte ich die...
Strahlender Abendhimmel
Sonnenuntergang
Gestern Abend konnte ich diesen tollen Sonnenuntergang über Gießen...

Kommentare zum Beitrag

Hans-Jürgen Funk
1.854
Hans-Jürgen Funk aus Laubach schrieb am 13.04.2011 um 23:37 Uhr
Schöne Bilder!
Der April tut, was er will
Blüht die Esche vor der Eiche, gibt es eine große Bleiche,
blüht die Eiche vor der Esche gibt es eine große Wäsche.
Tara Bornschein
7.125
Tara Bornschein aus Reiskirchen schrieb am 14.04.2011 um 09:54 Uhr
Danke Hans-Jürgen. Den Spruch habe ich bisher auch noch nicht gehört.
Gruss Tara
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Tara Bornschein

von:  Tara Bornschein

offline
Interessensgebiet: Reiskirchen
Tara Bornschein
7.125
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Halt dein Schnäbelchen
Babyblässhuhn erblickt die gr0ße weite Welt
Guckuck

Veröffentlicht in der Gruppe

Wetterextreme weltweit

Wetterextreme weltweit
Mitglieder: 8
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Eiskristalle - Kunstwerke der Natur!
Jedes ist ein Unikat - die Natur schafft immer wieder die schönsten Kunstwerke!
Vereist

Weitere Beiträge aus der Region

Der Chor der Kirschbergschule (Hintergrund) und Musiker des örtlichen Musikvereins traten beim diesjährigen Weihnachtsmarkt in Reiskirchen gemeinsam auf.
Musikalische Einstimmung auf die Weihnachtszeit
Bei einem gemütlichen Weihnachtsmarkt und einem klangvollen Konzert...
Hungen, Ausbildungsort für orientalische Trainerinnen
Von April bis November 2016 waren die Clubräume des Hungener Tanzclub...
Eiszeit in Gießen
Auf dem Weg in die Gießener Innenstadt machte ich heute Morgen halt...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.