Bürgerreporter berichten aus: Reiskirchen | Überall | Ort wählen...

Rote Sichel

Gestern um 22.30 Uhr, kurz bevor es sich zugezogen hat
Gestern um 22.30 Uhr, kurz bevor es sich zugezogen hat

Mehr über

Sichel Abendhimmel (1)Nacht (129)Mond (172)Himmel (375)Erdtrabant (1)
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Burg Vetzberg
Der Mond ist aufgegangen...
Endlich mal kein Vollmond
Traumhafter Himmel heute morgen über dem Gießener Land
Frühlingsbote unter blauem Himmel

Kommentare zum Beitrag

Bernd Zeun
10.532
Bernd Zeun aus Gießen schrieb am 09.03.2011 um 16:38 Uhr
Der Mond mal anders, ungewöhnlich schön!
Andrea Mey
10.572
Andrea Mey aus Lollar schrieb am 10.03.2011 um 10:36 Uhr
Eine sehr schöne Aufnahme von La Luna!
Regina Appel
4.738
Regina Appel aus Gießen schrieb am 11.03.2011 um 11:00 Uhr
Vielleicht schaukelt Selene auf der Sichel und schaut uns zu.
Schönes Foto!
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Tara Bornschein

von:  Tara Bornschein

offline
Interessensgebiet: Reiskirchen
Tara Bornschein
7.342
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
13. Direktvermarkter-Treff in Ettingshausen
Der Direktvermarkter-Treff am 31. Mai (Fronleichnam) ist bereits zum...
Im Nest werden die Beiden mit offenen Flügeln ermpfangen
Doppelter Landeanflug

Veröffentlicht in der Gruppe

Fotofreunde Mittelhessen

Fotofreunde Mittelhessen
Mitglieder: 142
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Die sanfte Karina!
Karina wurde in einem verwahrlosten Zustand gefunden. Die langhaarige...
Huckepack ist doch was Feines

Weitere Beiträge aus der Region

13. Direktvermarkter-Treff in Ettingshausen
Der Direktvermarkter-Treff am 31. Mai (Fronleichnam) ist bereits zum...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.