Bürgerreporter berichten aus: Reiskirchen | Überall | Ort wählen...

Heute morgen in s/w.

Kirchturm und Sonne liegen im Nebel
Kirchturm und Sonne liegen im Nebel

Mehr über

Sonne (431)Nebel (143)monochrom (7)Kirchturm (31)Ettingshausen (259)Dächer (10)
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Gewitter ist vobeigezogen- in 5 Minuten
Nach dem Regen...
Foto: Ines K.
Mein Platz in der Sonne
Leider nur eine Fotomontage! - St. Thomas Morus mit eigenem Kirchturm.
Im Schatten der Spitzbunker: St.-Thomas-Morus-Kirche hat endlich einen eigenen Kirchturm!

Kommentare zum Beitrag

Klaus Lowitz
6.571
Klaus Lowitz aus Reiskirchen schrieb am 05.03.2011 um 08:37 Uhr
Wirkt auch in Monochrom ganz gut.
Ingrid Wittich
20.167
Ingrid Wittich aus Mücke schrieb am 05.03.2011 um 09:24 Uhr
Auch toll in schwarz-weiß.
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Tara Bornschein

von:  Tara Bornschein

offline
Interessensgebiet: Reiskirchen
Tara Bornschein
7.337
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Im Nest werden die Beiden mit offenen Flügeln ermpfangen
Doppelter Landeanflug
Da unten sitzt die böse Miezekatze
Niedlicher Besuch in unserem Garten
Gestern Mittag, als wir so am Werkeln in unserem Garten waren, hat...

Veröffentlicht in der Gruppe

Fotofreunde Mittelhessen

Fotofreunde Mittelhessen
Mitglieder: 142
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Prächtig hat er sich erholt und ist eine Schönheit geworden.
Gerettet!
In letzter Sekunde ist der schöne Kater gerettet worden. Skeletthaft...
Hilfe für Nesa!
Durch den tragischen und plötzlichenTod ihres geliebten Herrchens ist...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.