Bürgerreporter berichten aus: Reiskirchen | Überall | Ort wählen...

Fotostrecke - Wandern in den Wirtswiesen bei Lich

Der Himmel über Lich zum Zeitpunkt der Wanderung
Der Himmel über Lich zum Zeitpunkt der Wanderung
Reiskirchen | Fotografische Impressionen von der heutigen Wanderung der Wanderfreunde Mittelhessen.

Der Himmel über Lich zum Zeitpunkt der Wanderung
3
Vogelnest
1
Blässhühner im Teich
Disteln
2
Kurvig
1
Echt schräg
Blick über das Naturschutzgebiet
Äste
1
"Kätzchen"
Ausfahrt von Lich
2
Frühling
Es ging auch am Licher Friedhof vorbei
Licher Altstadt
1

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Jubiläumskuchen mit essbaren Wanderschuhen zum fünfjährigen Bestehen des Lahnwanderwegs. Bild: Lahntal Tourismus Verband
Lahnwanderweg: Ein Dutzend Mitwandertouren zum „Fünfjährigen“
„Wir freuen uns nach zwei Zertifizierungen als Qualitätsweg...
Hier der sanierte Wegeabschnitt vor dem Weiherhof. V.L. Reiner Burger, Hilde Reitschmidt, Alex-David Vetterling (ein Kunde im Hofladen), Bürgermeister Udo Schöffmann und Hans Steinbichler. Der Schlepper/Traktor (11,2 t), verdeutlicht noch einmal die Notwe
Zum Glück hatte Hans mitgedacht!
Wenn Bürger nicht nur fordern, sondern die Augen offenhalten,...
Hochgraduierte Karate-Meister zu Gast in Lich
Der neunte Dan ist im deutschen Karate-Verband die höchste...
Siegerehrung Mixed (Krüger/Schmidt links, Wahl/Hoffmann rechts)
Bv Hungen bei ersten Turnier 2017 erfolgreich. Zweimal Silber und einmal Bronze beim Rödermarkcup in den Doppeldisziplinen
Am 8. und 9. März fand das erste Turnier nach der Badminton - Saison...
v. l. Horst Raßmann und Eintracht-Vorsitzender Jürgen Schäfer im „Wonderfuhl-Outfit“ des Weißbierfestes!
22. Weißbierfest an Himmelfahrt
Am Himmelfahrtstag ab 11 Uhr lädt wieder das Weißbierfest auf die...
Team gegen Neu Isenburg
Hungen verpasst, trotz starker Vorstellung, Aufstieg in die Hessenliga. Vorstand und Spieler sehr zufrieden über die tolle Badmintonsaison von Bv Hungen 1
Vergangenen Sonntag trafen sich die drei Meister der Verbandsligen um...
Karate Dojo Lich ist „herzsicher“
Was tun, wenn plötzlich jemand umfällt und nicht ansprechbar ist?...

Kommentare zum Beitrag

Jörg Jungbluth
5.132
Jörg Jungbluth aus Lollar schrieb am 26.02.2011 um 22:35 Uhr
Ja und eine schöne erholsame Wanderung.
Hugo Gerhardt
6.689
Hugo Gerhardt aus Gießen schrieb am 27.02.2011 um 00:30 Uhr
Jörg, es war eher ein schöner Fotospaziergang, gelle.
Klaus, tolle Ausbeute.
Andrea Mey
10.315
Andrea Mey aus Lollar schrieb am 27.02.2011 um 00:48 Uhr
Eine schöne Fotostrecke, welche die Highlights unserer Wanderung zeigt.
Tara Bornschein
7.277
Tara Bornschein aus Reiskirchen schrieb am 27.02.2011 um 12:23 Uhr
Schöne Serie, lässt unsere Wanderung nochmal Revue passieren.
Jörg Jungbluth
5.132
Jörg Jungbluth aus Lollar schrieb am 27.02.2011 um 12:40 Uhr
Hugo, man kann es nennen wie man will, aber es war sehr schön.
Hugo Gerhardt
6.689
Hugo Gerhardt aus Gießen schrieb am 27.02.2011 um 12:50 Uhr
Si.
Helmut Heibertshausen
6.122
Helmut Heibertshausen aus Staufenberg schrieb am 27.02.2011 um 12:55 Uhr
Eine wundeervolle Bilderstrecke von einer bestimmt schönen Wanderung. Das nächste Mal bin ich wieder dabei !!!
Hugo Gerhardt
6.689
Hugo Gerhardt aus Gießen schrieb am 27.02.2011 um 13:03 Uhr
und dann bitte wieder kostümieren, Helmut.
Nächsten Samstag ist Faschingswandern, wo???
Noch keine Ahnung, vielleicht hat ja jemand eine Idee?
Sind am Samstag irgend welche Umzüge?
Klaus Lowitz
6.571
Klaus Lowitz aus Reiskirchen schrieb am 27.02.2011 um 14:24 Uhr
Vielen Dank für eure Kommentare. Es hat viel Spaß bereitet zu wandern und zu fotografieren.
Hugo Gerhardt
6.689
Hugo Gerhardt aus Gießen schrieb am 27.02.2011 um 14:32 Uhr
...mit so vieelen netten Leuten, kein Wunder.
Andrea Mey
10.315
Andrea Mey aus Lollar schrieb am 01.03.2011 um 22:26 Uhr
Ja, wir waren eine super Truppe, es hat mir auch sehr viel Spaß gemacht!

@ Hugo, was ist denn mit Deinem Vorschlag Büblingshausen? Findet dort nicht eine kleine Veranstaltung statt?
Hugo Gerhardt
6.689
Hugo Gerhardt aus Gießen schrieb am 01.03.2011 um 22:28 Uhr
Nee wir haben Laubach ausgesucht, dort ist ein Umzug am Samstag.
Bericht und Einladung kommen noch.
Andrea Mey
10.315
Andrea Mey aus Lollar schrieb am 01.03.2011 um 22:36 Uhr
Klar, dort kann man ja auch herrlich wandern und Karneval auf dem Lande schau ich mir als Faschings-Muffel sogar gerne einmal an!
Dort geht es sicher recht beschaulich zu!
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Klaus Lowitz

von:  Klaus Lowitz

offline
Interessensgebiet: Reiskirchen
Klaus Lowitz
6.571
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Blutmond
Der Mond noch nicht ganz bedeckt

Veröffentlicht in der Gruppe

Ausflugstipps

Ausflugstipps
Mitglieder: 52
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Im Schutzgebiet der Salzböde bei einer Kontrollfahrt entdeckt, diesen männlichen Neuntöter!
Aus Feld und Flur, der männliche Neuntöter
Die Große Klette wird bis zu 2 Meter hoch und kann auch bis zu 1,5 Meter breit werden.
Anhänglich wie eine Klette
Beim Spaziergang kann man an Feldwegen, Hecken oder in Wiesen mit...

Weitere Beiträge aus der Region

Neue Wohnungen für unsere Vogelwelt
Aus Anlass der Renovierung des Vereinsheims vom Tennisclub Beuern...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.