Bürgerreporter berichten aus: Reiskirchen | Überall | Ort wählen...

Fotostrecke - Von Pferden und Traktoren

Lich aus der Ferne gesehen mit dem alles überragenden Stadtturm
Lich aus der Ferne gesehen mit dem alles überragenden Stadtturm
Reiskirchen | Die heutige Wanderung der Wanderfreunde Mittelhessen führte in die Wirtswiesen bei Lich. 7 Wanderfreunde trafen sich zum gemeinsamen erleben der Natur. Die Wanderung artete zu einer richtigen Fototour aus, da alle Teilnehmer auch begeisterte Fotografen waren.

Lich aus der Ferne gesehen mit dem alles überragenden Stadtturm 2
Lich aus der Ferne... 
Reiterin mit Pony 1
Reiterin mit Pony 
3
 
5 der Wanderfreunde alias Fotofreunde 1
5 der Wanderfreunde... 
3
 
1
 
4
 

Mehr über

Wirtswiesen (1)Wandern (270)Wanderfreunde Mittelhessen (149)Lich (873)
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Jubiläumskuchen mit essbaren Wanderschuhen zum fünfjährigen Bestehen des Lahnwanderwegs. Bild: Lahntal Tourismus Verband
Lahnwanderweg: Ein Dutzend Mitwandertouren zum „Fünfjährigen“
„Wir freuen uns nach zwei Zertifizierungen als Qualitätsweg...
Hochgraduierte Karate-Meister zu Gast in Lich
Der neunte Dan ist im deutschen Karate-Verband die höchste...
v. l. Horst Raßmann und Eintracht-Vorsitzender Jürgen Schäfer im „Wonderfuhl-Outfit“ des Weißbierfestes!
22. Weißbierfest an Himmelfahrt
Am Himmelfahrtstag ab 11 Uhr lädt wieder das Weißbierfest auf die...
Team gegen Neu Isenburg
Hungen verpasst, trotz starker Vorstellung, Aufstieg in die Hessenliga. Vorstand und Spieler sehr zufrieden über die tolle Badmintonsaison von Bv Hungen 1
Vergangenen Sonntag trafen sich die drei Meister der Verbandsligen um...
„Kunterbunt“ - Kinder sind „stark“ !
Neben den mit Lichern Kindergärten bestehenden Kooperationen fand nun...
Maislabyrinth in LIch-Eberstadt ab 09. Juli geöffnet
Am Sonntag, den 09.07.2017 eröffnet Familie Weisel ein Maislabyrinth...
"Musik ohne Grenzen" war das Motto des 26. Frühlingskonzertes des Blasorchesters Eberstadt
Beim Frühlingskonzert „brannte“ die Mehrzweckhalle
Rauchschwaden waberten durch die Halle beim 26. Frühlingskonzert des...

Kommentare zum Beitrag

Hugo Gerhardt
6.689
Hugo Gerhardt aus Gießen schrieb am 27.02.2011 um 00:37 Uhr
Gutes Thema, stimmt wär ich jetzt nicht so drauf gekommen.
Andrea Mey
10.396
Andrea Mey aus Lollar schrieb am 27.02.2011 um 00:50 Uhr
Schön gesehen im Herzen der Natur auf dem Lande...
Bernd Zeun
10.315
Bernd Zeun aus Gießen schrieb am 27.02.2011 um 16:58 Uhr
Das war schon mal der halbe Kalender 2012 ...
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Klaus Lowitz

von:  Klaus Lowitz

offline
Interessensgebiet: Reiskirchen
Klaus Lowitz
6.571
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Blutmond
Der Mond noch nicht ganz bedeckt

Veröffentlicht in der Gruppe

Ausflugstipps

Ausflugstipps
Mitglieder: 52
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Im Herbstnebel
Herbst, die Zeit des Vergehens. Die warmen Tage sind gezählt. Immer...
Verkehrsschild Nr. 25 heute morgen am Strand gesehen

Weitere Beiträge aus der Region

Spaziergang im Nebel
Filigrane Kunstwerke der Natur,Bunte Blätter und herbstliche...
Neu sammeln.
Kraniche über Reiskirchen
Heute Nachmittag konnte ich die ersten Kraniche über Reiskirchen fotografieren.

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.