Bürgerreporter berichten aus: Reiskirchen | Überall | Ort wählen...

Bersrod feierte Advent

Reiskirchen | Bersrod feierte Advent

Einen besinnlichen, aber auch abwechslungsreichen Nachmittag in der Vorweihnachtszeit erlebten die zahlreichen Besucher am Vortag in der festlich dekorierten Bersröder Sport- und Kulturhalle.
Einer langen Tradition folgend, hatte eine Veranstaltungs-gemeinschaft aus einigen Bersröder Vereinen, unterstützt von der evangelischen Frauenhilfe und der Kindergottesdienst-Gruppe ein Programm zusammengestellt, welches für alle Altersklassen etwas anbot. Angegliedert war eine Ausstellung heimischer Hobby-Künstler bei der vieles gezeigt wurde, was sich auch Geschenk für das bevorstehende Weihnachtsfest eignete.
Begonnen hatte der Nachmittag mit einer Adventsandacht, welche von Pfarrer Christoph Spöppler gehalten wurde. Unter der Leitung von Co-Dirigentin Maike Thiel umrahmte der Gesangverein „Sängerkranz“ die Veranstaltung mit einigen Liedvorträgen zur Weihnachtszeit. Nach der obligatorischen Kaffee- und Kuchenpause, für welche die Frauen des Gesangvereins die Verantwortung übernommen hatten, verfolgten Kinder wie Erwachsene den Lesungen des pensionierten Licher Architekten Edgar Zeiss. Bei seinen Lesereisen durch die Region sammelt „Opa Edgar“ Spenden für seine Kinderprojekte in Afrika. Die einzelnen Geschichten wurden von Maike Thiel mit der Flöte begleitet.. Verschiedene Kindergruppen des VFL Bersrod zeigten unter Anleitung von Conny Moosmeyer und Melanie Stroh ihr Können.
Höhepunkt für die große Kinderschar war jedoch der vorgezogene Besuch des Nikolauses, der für jedes Kind ein kleines Geschenk dabei hatte. Er wurde dafür mit einigen Gedichten belohnt.
Nach einem stärkenden Abendessen verfolgten die dann vorwiegend älteren Besucher den bemerkenswerten Auftritt der Band „20 to 8“ um dann den Tag bei einem Glas Glühwein in der „Heißen Kiste“ im Außenbereich der Kulturhalle ausklingen zu lassen.

Mehr über

Der Autor hat diesem Beitrag leider keine Tags (Stichwörter) zugeordnet!
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Hans-Joachim Hofmann

von:  Hans-Joachim Hofmann

offline
Interessensgebiet: Reiskirchen
Hans-Joachim Hofmann
50
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Weihnachtsmarkt in Bersrod am 13. Dezember 2014
Vorankündigung 1. Bersröder Weihnachtsmarkt am Samstag, den 13....
Unfallschwerpunkt bei Bersrod durch Straßenbauverwaltung geschaffen
In Bersrod hat man das Unheil kommen sehen. Seit Einrichtung der...

Weitere Beiträge aus der Region

Der Chor der Kirschbergschule (Hintergrund) und Musiker des örtlichen Musikvereins traten beim diesjährigen Weihnachtsmarkt in Reiskirchen gemeinsam auf.
Musikalische Einstimmung auf die Weihnachtszeit
Bei einem gemütlichen Weihnachtsmarkt und einem klangvollen Konzert...
Hungen, Ausbildungsort für orientalische Trainerinnen
Von April bis November 2016 waren die Clubräume des Hungener Tanzclub...
Eiszeit in Gießen
Auf dem Weg in die Gießener Innenstadt machte ich heute Morgen halt...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.