Bürgerreporter berichten aus: Reiskirchen | Überall | Ort wählen...

Fotostrecke - Mit der Polaroid in der Commerzbank Arena

Reiskirchen | Gestern, am 22. Spieltag der Bundesliga, war es wieder soweit. Mindestens ein mal in der Saison lädt mich ein Freund zu einem Heimspiel der Eintrach Frankfurt ein. Es war das Spiel gegen den Tabellenzweiten Bayer 04 Leverkusen. Es war ein schönes Spiel, zumindest aus der Sicht der Gäste, denn diese haben 3:0 gewonnen.

Leider darf man keine Spiegelreflexkamera mit ins Stadion nehmen. Zumindest ist mir das noch nicht gelungen. Beim letzten mal wurde mir meine gesamte Fotoausrüstung am Einlaß abgenommen und nach dem Spiel zurück gegeben. Daher habe ich diesmal vorsorglich nur meine Sofortbildkamera mitgenommen.

Hier meine Polaroid-Impressionen aus der Arena.

1
 
 
 
 
 
 

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Internationaler Protest gegen Verherrlichung der Waffen SS in Lettland
Keine Ehrung der lettischen Waffen-SS! Aufruf zu internationalen...
ÄNDERUNG DER ANKÜNDIGUNG- Lesung mit Texten von Matthias Beltz in Gießen
AUSGEWÄHLTE UNTERTREIBUNGEN Eine Lesung mit Texten des...
"Wer hoffe, dass die Großen die Kriege beenden, mache den Bock zum Gärtner",
so Christine Buchholz heute beim Frankfurter Ostermarsch. Fünf...
Sportler, Spieler*innen und Torschützenkönig*innen des Jahres 2016
Weihnachtsfeier der Fußballer*innen der TSG 1893 Leihgestern
Jan Herold Fußballer des Jahres 2016 Es ist mittlerweile schon zu...
Die Pohlheimer Sportler des Jahres 2016 im Mannschafts-, Frauen- und Männersport auf dem Siegertreppchen (li. Wolfgang Sames).
Frankfurt hätte seine Sportler im Römer geehrt ...
Im Rahmen einer Adventsfeier im Pohlheimer „Reitzentrum-Sames“, auf...
Matthias Beltz zum Thema "Wasser"
Matthias Beltz: Schon damals zum immer noch aktuellen Thema...
Turniersieger 2017 - SG Ehringshausen
Giessen Bulls Cup 2017 - Kicken für den guten Zweck
Die vierte Auflage des Freizeitkicker Hallencups fand am 07.01.2017...

Kommentare zum Beitrag

Simone Linne
5.040
Simone Linne aus Gießen schrieb am 13.02.2011 um 12:39 Uhr
schöne Impressionen ... wenn nur das Spielergebnis ein anderes gewesen wäre! Es ist in diesen Tagen - mal wieder - nicht leicht, Eintrachtfan zu sein. Aber leicht kann ja jeder ;-)
Hugo Gerhardt
6.689
Hugo Gerhardt aus Gießen schrieb am 13.02.2011 um 13:19 Uhr
Die Aufnahmen sind für das Medium echt Klasse.
Im Gegensatz zum Ergebnis.
Ingrid Wittich
19.467
Ingrid Wittich aus Mücke schrieb am 13.02.2011 um 19:20 Uhr
Die Polaroid-Fotos sind gut. Aber: Warum durfte denn die Spiegelreflexkamera nicht mit? Verstehe ich nicht.
Hugo Gerhardt
6.689
Hugo Gerhardt aus Gießen schrieb am 13.02.2011 um 22:02 Uhr
ich auch nicht, Ingrid.
Klaus Lowitz
6.571
Klaus Lowitz aus Reiskirchen schrieb am 13.02.2011 um 23:50 Uhr
Das hat man mir damals gesagt: ich könnte das Objektiv aufs Spielfeld werfen!

Kein Scherz!

(Klar, ich werf einfach mal so ein paar hundert Euro weg...)
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Klaus Lowitz

von:  Klaus Lowitz

offline
Interessensgebiet: Reiskirchen
Klaus Lowitz
6.571
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Blutmond
Der Mond noch nicht ganz bedeckt

Veröffentlicht in der Gruppe

Fotofreunde Mittelhessen

Fotofreunde Mittelhessen
Mitglieder: 142
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Knallige Nasenpiercing- wieder bei Jungbullen sehr beliebt
Haubentaucher-Kampf am Schwanenteich
Die männlichen Haubentaucher haben heute Vormittag um das Weibchen...

Weitere Beiträge aus der Region

Balanceakt im Huckepack
Fortpflanzung kann manchmal ganz schön schwierig und abenteuerlich sein
Heute habe ich den windstillen Tag mal genutzt, um im Garten meine...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.