Bürgerreporter berichten aus: Reiskirchen | Überall | Ort wählen...

Rathaus gestürmt-Reiskirchener Narren übernehmen die Macht.

RKV Tanzgarden vor dem Rathaussturm.
RKV Tanzgarden vor dem Rathaussturm.
Reiskirchen | Heute Nachmittag um 16.11 Uhr übernahmen die Narren des RKV Reiskirchen die Gemeindeverwaltung.Bürgermeister Holger Sehrt mußte nach heftigem Widerstand die Kasse der Gemeinde an Karl Heinz Dietl den ersten Vorsitzenden des RKV
Reiskirchen übergeben. Der Vorstand und die Tanzgarden des RKV halfen tatkräftig dabei mit, das Rathaus in Besitz zu nehmen.Dafür wurden die Vorstandsmitglieder mit dem neuen Orden der Kampagne 2011 ausgezeichnet.

RKV Tanzgarden vor dem Rathaussturm.
Orden für den RKV Vorstand
Orden für den RKV Vorstand
Vor der Ordensverleihung.
Vor der Ordensverleihung.
Küßchen vom 1.Vorsitzenden des RKV Reiskirchen.
Ein Küßchen in Ehren.
Holger Sehrt bekommt RKV Orden.
Ordensüberreichung.
Stolze Ordensträger des RKV Reiskirchen.
Andrea Heuser übergibt den RKV Orden an KH Dietl.

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Beim CCR freuen sich nicht nur die Vorsitzenden und der Sitzungspräsident mit dem neuen Prinzenpaar
4. Prinzenpaar des CCR für die Stadt Lollar freut sich auf tolle 111 Tage
111 Tage dauert die Kampagne 2016/2017 und in ganz Lollar freuen sich...
An der Wieseck
Begegnungen an einem Sonntag
Auf dem Radweg zwischen Reiskirchen und Oppenrod war am Sonntag vor...
Katrin Troendle
Musikalisch-kabarettistische Weihnachtsrevue mit der Sachsendiva Katrin Troendle in Reiskirchen
Mit der Kabarettistin und Entertainerin Katrin Troendle und ihrer...
Sonnenaufgang
Strahlender Sonnenaufgang und wunderschöne Wolkenformationen zwischen...
"Zoum letzte mo" Mundartparty mit KORK auf dem Schmaadleckermarkt
Von Anfang an waren Sie auf dem Lollarer Schmaadleckermarkt dabei,...
Strahlender Abendhimmel
Sonnenuntergang
Gestern Abend konnte ich diesen tollen Sonnenuntergang über Gießen...
Wunderwerk
Ein Wespennest
Heute Morgen,den Wespen war es noch zu kalt,fotografierte ich ihr...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Klaus Stadler

von:  Klaus Stadler

offline
Interessensgebiet: Reiskirchen
Klaus Stadler
4.849
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Momentaufnahmen
Erinnerungen an die Kindheit mit viel Schnee und langen Tagen auf der...
Wintermorgen rund um den Hoherodskopf
Ein sonniger Morgen, freie Fahrt und als Ziel eine Traumlandschaft....

Weitere Beiträge aus der Region

Momentaufnahmen
Erinnerungen an die Kindheit mit viel Schnee und langen Tagen auf der...
Wintermorgen rund um den Hoherodskopf
Ein sonniger Morgen, freie Fahrt und als Ziel eine Traumlandschaft....
Eiskalt
Kurze Verweildauer des Winters in Gießen
Gestern Morgen war es noch winterlich in Gießen. Ein toller...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.