Bürgerreporter berichten aus: Reiskirchen | Überall | Ort wählen...

Süß-scharfer Kürbiseintopf

Reiskirchen | Diesen Eintopf lernte ich auf dem LARP-Sommerfest 2005 kennen, wo wir auf die aller vorzüglichste Weise von der Trutzhavener Feldküche versorgt wurden.

Zutaten für etwa 4-6 große Portionen

1 Mittelgroßer Hokkaido-Kürbis
1 Tüte gehackter Mandeln (ca. 100g)
1 handvoll Trockenobst (Pflaumen, Birnen, Aprikosen)
3-4 Chillies (die schmalen langen)
1 Zwiebel
Olivenöl
Honig
süße Sahne
Salz
Gewürze (Pfeffer, evtl auch Kreuzkümmel, Kurkuma und Koriander)

Zubereitung
Die Schale von jungen Hokkaido-Kürbissen ist essbar, man sollte sie ausser bei ganz jungen Kürbissen trotzdem entfernen.

- Den Kürbis zerteilen, die Kerne entfernen, schälen, in 2-5cm große Würfel schneiden.
- Die Zwiebel in kleine Würfel schneiden
- Das Dörrobst in etwa 1cm große Stücke schneiden
- Die Chillies klein hacken, wer es nicht so sehr scharf mag, sollte vorher die Kerne entfernen.

- in einem Topf, der alle Zutaten aufnehmen kann, zunächst eine großzügige Portion Olivenöl erhitzen und ein bis zwei Esslöffel Honig zufügen und karamelisieren lassen
- die gehackten Mandeln zufügen und unter ständigem Umrühren anrösten. !!!ACHTUNG!!! Die Mandeln werden sehr schnell schwarz!
- wenn die Mandeln dunkelbraun sind, mit etwas Wasser vorsichtig ablöschen
- die Chillies, das Trockenobst, die Zwiebel und die Kürbiswürfel zugeben

Mehr über...
Rezept (89)Kürbis (31)
- Das Ganze mit Deckel und unter öfterem Umrühren vor sich hin köcheln lassen.
- nach einer Weile beginnen die Kürbiswürfel zu zerfallen und man sollte je nach dem gewünschten Grad der Konsistenz immer mal wieder Wasser zugeben, sonst wird es Kürbisbrei.
- Wenn die Kürbiswürfel ausreichend zerfallen sind schmeckt man den Eintopf noch mit Salz und Gewürzen nach Geschmack ab und serviert mit einem Klecks Süßer Sahne (die kann man auch vorher unter rühren) servieren.
- Dazu kann man frisches Brot reichen

Ich persönlich finde das Spannungsfeld zwischen süß und scharf sehr angenehm. Das Rezept kann je nach Vorlieben variiert werden und wer gerne superscharfe Jalapenos benutzen möchte kann das auch tun. Der Variationsbreite sind keine Grenzen gesetzt.

Je nachdem wie lange man es vor sich hin köcheln lässt, zerfallen die Kürbisstücke ganz. Ich bevorzuge noch ein paar Stücke im Eintopf - so zu sagen "al dente" ;-D

Wenn man mit Gewürzen wie Kreuzkümmel, Koriander, Kurkuma, Muskat abschmeckt ergibt sich ein eher arabischer Geschmack und die Küche duftet nach allen Wohlgerüchen des Morgenlandes.

Ich wünsche Guten Appetit!

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

So schmeckt der Sommer
Zitronen-Kräuter-Hähnchen: Rosmarin, Salbei, Thymian und Oregano...
Flammkuchen
Flammkuchen Für den Teig: 2 EL Öl 125 ml Wasser 1...
Kürbis schnitzen
Die NABU Kindergruppe Nonnenroth trifft sich am Freitag, dem 30....
Tomaten-Champignon-Salat
Zutaten: Tomaten, Champignons, Zwiebel (wer’s mag, nimmt grüne...
Kürbis schnitzen macht Spaß
30.09.2016 (hw) // Die Naturkinder der NABU Nonnenroth kamen mit...
Rezept für Lasagne al Forno
300g Lasagneplatten Für die Bolognese 3...
Hübscher Kürbis-08.10.2016, 35321 Laubach-Gonterskirchen

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Ulrike J. Schepp

von:  Ulrike J. Schepp

offline
Interessensgebiet: Reiskirchen
Ulrike J. Schepp
1.180
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
AfD-Chef Bernd Lucke: "Entartungen der Demokratie"
Im Siegestaumel, der aber noch nicht in belastbaren 5% oder mehr...
Wahlwerbung kennzeichnen?
Nachdem hier so nolens volens von manchem Bürgerreporter und all den...

Weitere Beiträge aus der Region

Der Chor der Kirschbergschule (Hintergrund) und Musiker des örtlichen Musikvereins traten beim diesjährigen Weihnachtsmarkt in Reiskirchen gemeinsam auf.
Musikalische Einstimmung auf die Weihnachtszeit
Bei einem gemütlichen Weihnachtsmarkt und einem klangvollen Konzert...
Hungen, Ausbildungsort für orientalische Trainerinnen
Von April bis November 2016 waren die Clubräume des Hungener Tanzclub...
Eiszeit in Gießen
Auf dem Weg in die Gießener Innenstadt machte ich heute Morgen halt...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.