Bürgerreporter berichten aus: Reiskirchen | Überall | Ort wählen...

Fotostrecke - Sonnenuntergang im Marburger Land

Reiskirchen | Habe ein paar Eindrücke vom gestrigen Sonnenuntergang und anschließendem Abendrot aus Leidenhofen/Ebsdorfergrund vom Geburtstag meines Neffen Finn Luca mitgebracht. Ist zwar nicht der Ettingshäusener Himmel, aber auch sehr stimmungsvoll ;-)

1
2
2
2
1
1

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Schnappschuss
Er ist da, der Winter.
Die Wolke pustet die Sonne aus - es wird dunkel.
Abendstimmung am See
Abendstimmung am Dutenhofener See
Der goldene Oktober beschert uns zur Zeit nicht nur herrliche Tage,...
Bei der Limeswanderung 2017 hatten Viele das Ohr am Rohr aber nur Christiane Stumpf  (re) hatte alles richtig gehört! Bildmitte Jürgen Schäfer (Eintracht Vorsitzender) bei der Siegerehrung. Mal schauen, was Moderator G. Dickel (li) seinen sechs Gästen am
Sechs Gäste in erster Talkrunde "Häi moan dehoam"
Unter der Heimatüberschrift „Häi moan dehoam“, lädt der GV-Eintracht...
Wintersport
Die Mitglieder der Talkshow von links erster Reihe: Karl-Reinhard Philipp, Günther Dickel, Walter Laux, Dr. Timo Dickel. Hintere Reihe: Stefan Huster (DJ), Vanessa Geis, Carsten Nowak und Karl-Heinz Burk.
Sechs Köpfe und sechs Dinge in Talkshow
Beim vierten Heimatabend 2017 des GV-Eintracht lautete das Motto „Häi...

Kommentare zum Beitrag

Ingrid Wittich
20.053
Ingrid Wittich aus Mücke schrieb am 04.01.2011 um 13:52 Uhr
Toll! Auch im Marburger Land sind die Sonnenuntergänge fotografierenswert.
Helmut Heibertshausen
6.122
Helmut Heibertshausen aus Staufenberg schrieb am 04.01.2011 um 18:16 Uhr
Wunderschöne Bilder, Tara. So ein Schauspiel ist immer wieder faszinierend.
Oliver Patzel
466
Oliver Patzel aus Buseck schrieb am 04.01.2011 um 19:49 Uhr
wow...tara.....toll toll toll......
Hans-Jürgen Funk
1.890
Hans-Jürgen Funk aus Laubach schrieb am 04.01.2011 um 20:59 Uhr
Sehenswerte Bilder vom Sonnenuntergang im Marburger Land.
Christian Momberger
10.965
Christian Momberger aus Gießen schrieb am 04.01.2011 um 23:36 Uhr
Wunderschöne Foto's. Wie immer absolut klasse!
Hans Lind
1.682
Hans Lind aus Grünberg schrieb am 05.01.2011 um 11:32 Uhr
Wunderschöne Serie.
Klaus Lowitz
6.571
Klaus Lowitz aus Reiskirchen schrieb am 05.01.2011 um 19:05 Uhr
Ja, der Sonnenuntergang im Marburger Land kann sich auch sehen lassen.
Ilse Toth
35.175
Ilse Toth aus Heuchelheim schrieb am 05.01.2011 um 20:42 Uhr
Wie schön!!!!!!!!!!!!!!!
Tara Bornschein
7.282
Tara Bornschein aus Reiskirchen schrieb am 06.01.2011 um 12:44 Uhr
Vielen lieben Dank an alle für die Wertschätzung :-)
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Tara Bornschein

von:  Tara Bornschein

offline
Interessensgebiet: Reiskirchen
Tara Bornschein
7.282
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Großes Jubiläumskonzert: MAYBEBOP trifft „Young Generation“ Ettingshausen
Der Chor „Young Generation“ Ettingshausen feiert sein 25-jähriges...
50 Jahre Frauenchor Ettingshausen - Einladung zum Galakonzert
Die Ettingshäuser Sängerinnen können auf 50 Jahre erfolgreiche...

Veröffentlicht in der Gruppe

Sonnen Auf- und Untergänge

Sonnen Auf- und Untergänge
Mitglieder: 22
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Abendstimmung, 16.02.2018, 35305 Grünberg-Stangenrod
Abendstimmung, 16.02.2018, 35305 Grünberg-Stangenrod
Winterabendsonne

Weitere Beiträge aus der Region

Immersive 360 Grad Videos der Karnevalsumzüge in Gießen, Mainz und Friedberg
Seit meinem Ausscheiden bei den Piraten widme ich mich in meiner...
Winterzeit
Tief verschneiter Wald, blauer Himmel und Minusgrade konnte man Heute...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.