Bürgerreporter berichten aus: Reiskirchen | Überall | Ort wählen...

1. Rätsel im neuen Jahr - was ist das?


Mehr über

Rätsel (656)
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Das Rätsel zum Wochenende : Stadt, Land, Fluss
Wer kennt die Städte, Berge, Flüsse - nennt die Namen?
Wer kennt diese Verkehrsschilder? Teil 13
Tipp: Autobahn Bild Nr. 3 zeigt den Standort an der Autobahn.
Dieses Schild Nr.19 ist eine Aufforderung
Kulinarisches Rätsel zum Wochenende - Was isst man wo ? (Teil 3)
Wer kennt sich aus in Deutschland und Österreich und bei leckeren Gerichten?
Das Rätsel zum Wochenende: Gebäude und Menschen - wer lebte oder arbeitete, tatsächlich oder fiktiv, in welchem dieser Gebäude?
John F. Kennedy, John Ringling, J. W. Goethe, Lucas Cranach, Ben...
Was soll wohl Verkehrsschild Nr. 17 sagen?
Verkehrsschild Nr 14 heute zum ersten Mal in Gießen gesehen

Kommentare zum Beitrag

Monika Bernges
7.318
Monika Bernges aus Staufenberg schrieb am 01.01.2011 um 22:48 Uhr
Ein Teil von einem Seeigel?
Christian Momberger
10.845
Christian Momberger aus Gießen schrieb am 01.01.2011 um 23:42 Uhr
Könnte sein. Ein Maiskolben ist es wohl eher nicht.
Bernd Zeun
9.605
Bernd Zeun aus Gießen schrieb am 01.01.2011 um 23:55 Uhr
Würde eher Arm vom Seestern sagen.
Monika Bernges
7.318
Monika Bernges aus Staufenberg schrieb am 02.01.2011 um 00:04 Uhr
Ich habe mich verschrieben.
Natürlich habe ich Seestern gemeint.
Danke,Herr Zeun.
Tara Bornschein
7.132
Tara Bornschein aus Reiskirchen schrieb am 02.01.2011 um 10:23 Uhr
Ja, Seestern stimmt. Gut erkannt ;-)
Bernd Zeun
9.605
Bernd Zeun aus Gießen schrieb am 02.01.2011 um 10:37 Uhr
War's ein italienischer, Tara? :-)

@Monika Bernges: Das Neue Jahr fängt gut an, mir ist in meinem Radtour-Beitrag eine ähnliche Verwechslung passiert.
Monika Bernges
7.318
Monika Bernges aus Staufenberg schrieb am 02.01.2011 um 15:28 Uhr
Hallo,Bernd Zeun!
Schön das es mir nicht alleine so geht.
In Zukunft passen wir beide besser auf.
Schönen Tag noch.
Tara Bornschein
7.132
Tara Bornschein aus Reiskirchen schrieb am 02.01.2011 um 17:14 Uhr
@Bernd, italienisch weiß ich nicht, auf jeden Fall ein Seestern aus dem Mittelmeer ;-)
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Tara Bornschein

von:  Tara Bornschein

offline
Interessensgebiet: Reiskirchen
Tara Bornschein
7.132
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Für ihn hat es sich gelohnt, er hat einen ganz schön großen BRocken erwischt
Herr Buntspecht ließ sich mal blicken
Guten Morgen, wünsche allen einen guten Start in die neue Woche
Sonnenaufgang

Veröffentlicht in der Gruppe

Fotofreunde Mittelhessen

Fotofreunde Mittelhessen
Mitglieder: 141
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Wintermorgen rund um den Hoherodskopf
Ein sonniger Morgen, freie Fahrt und als Ziel eine Traumlandschaft....
Trudi, der sprichtwörtlich arme Hund!
Deutlich zu sehen, die Amerikanische Bulldogge, jetzt auf den Namen...

Weitere Beiträge aus der Region

Wintermorgen rund um den Hoherodskopf
Ein sonniger Morgen, freie Fahrt und als Ziel eine Traumlandschaft....
Eiskalt
Kurze Verweildauer des Winters in Gießen
Gestern Morgen war es noch winterlich in Gießen. Ein toller...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.