Bürgerreporter berichten aus: Reiskirchen | Überall | Ort wählen...

15.000 Euro Schaden bei Unfall in Reiskirchen

von Redaktion GZam 04.12.2008641 mal gelesen1 Kommentar
Reiskirchen | Ein 46-jähriger Autofahrer aus Gießen befuhr am Mittwoch, 3. Dezember mit seinem Ford Mondeo die Landstraße 3355 in Richtung Hattenrod. In einer Rechtskurve verlor er auf schneeglatter Fahrbahn die Kontrolle über sein Fahrzeug, rutschte auf die Gegenfahrbahn und kollidierte frontal mit einem entgegenkommenden Lastwagen. Der Gießener und sein 38-jähriger Beifahrer erlitten schwere Verletzungen und mussten in eine Klinik in Lich eingeliefert werden. Der Lastwagen-Fahrer blieb unverletzt. Am Pkw waren Sommerreifen montiert. Der Sachschaden wird auf rund 15.000 Euro geschätzt.

Mehr über

Der Autor hat diesem Beitrag leider keine Tags (Stichwörter) zugeordnet!
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Kommentare zum Beitrag

Peter Herold
25.327
Peter Herold aus Gießen schrieb am 06.12.2008 um 12:27 Uhr
Sommerreifen bei schneeglatter Fahrbahn! Muss nicht weiter kommentiert werden!
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Redaktion GZ

von:  Redaktion GZ

offline
Interessensgebiet: Gießen
Redaktion GZ
12.166
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Interessante und anregende Gespräche kamen bei dem Bürgerreportertreffen mit der GZ auf.
Gemeinsames Treffen zum Gesprächsaustausch
Am 28. April lud die GIEßENER ZEITUNG in die Geschäftsstelle nach...
Auch bei der GZ ist der Frühling eingekehrt....
Einladung zum Bürgerreporter-Treffen
Liebe Bürgerreporter, gerne greifen wir Ihren Vorschlag auf, und...

Weitere Beiträge aus der Region

Balanceakt im Huckepack
Fortpflanzung kann manchmal ganz schön schwierig und abenteuerlich sein
Heute habe ich den windstillen Tag mal genutzt, um im Garten meine...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.