Bürgerreporter berichten aus: Reiskirchen | Überall | Ort wählen...

Die Zeit gut genutzt

der Berg ruft
der Berg ruft
Reiskirchen | In den Herbstferien waren mein Freund und ich mit den Kindern in Ligurien/Italien. Auf der Hinfahrt sind wir gut durchgekommen, aber auf dem nach Hauseweg standen wir kurz vor dem Gotthard - Tunnel ca. 1 Std. im Stau. Da habe ich mir gedacht, dass man ja eigentlich die Wartezeit inmitten einer so herrlichen Berglandschaft nicht besser überbrücken kann, als ein paar Fotos zu schießen.
Hier ein paar Impressionen

der Berg ruft
der Berg ruft 
hügelige Waldlandschaft
hügelige Waldlandschaft 
im 3:2 Format
im 3:2 Format 
da geht´s lang
da geht´s lang 
Bergspitze in monochrom
Bergspitze in monochrom 
über sieben Brücken........
über sieben... 
Berglaternen
Berglaternen 
eine in monochrom 1
eine in monochrom 

Mehr über

Stau (18)Schweiz (23)Landschaft (74)Bäume (223)Berge (60)
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Das Rätsel zum Wochenende : Stadt, Land, Fluss
Wer kennt die Städte, Berge, Flüsse - nennt die Namen?
Die von Gießen kommenden Fahrzeuge müssen bereits vor dem Ortsschild kräftig abbremsen, weil dort besonders in der Rushhour der Stau beginnt. Dann geht‘s im Schritttempo durch die Gießener Straße bis zur Kreuzung Wilhelmshöhe.
Wer dieses Nadelöhr kennt, fährt andere Wege
Wer seit Montag, den 11. Juli mit dem Auto, Bus oder gar mit dem Lkw...
Ortsbeirat Röthges errichtet Hundetoiletten
Nach erst wenigen Tagen im Amt, wurde kürzlich durch den neuen...
Neues geographisches Rätsel zum Wochenende: Hügel, Berge und Gebirge - wer kennt sich aus ?
wer kennt die Berge, nennt die Namen - oder so ähnlich (gescannte...
eingescanntes eigenes Foto, gemacht mit einer APS-Spiegelreflexkamera
Ich hätte da auch mal ein Rätselbild mit Bergen. Wer kennt sie?
Das Rätsel zum Wochenende : Stadt, Land, Fluss (2)
Städte an einem Fluss und dazu drei Berge. Wer kennt sie?
Öko-Weihnachtsbäume: ROBIN WOOD informiert und gibt Einkaufs-Tipps
Weihnachten unterm Tannenbaum ist beliebt. In mehr als jedem zweiten...

Kommentare zum Beitrag

Ilse Toth
33.293
Ilse Toth aus Heuchelheim schrieb am 01.12.2010 um 18:03 Uhr
Das war eine gute Idee, die Fotos sind gelungen.
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Tara Bornschein

von:  Tara Bornschein

offline
Interessensgebiet: Reiskirchen
Tara Bornschein
7.125
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Halt dein Schnäbelchen
Babyblässhuhn erblickt die gr0ße weite Welt
Guckuck

Veröffentlicht in der Gruppe

Fotofreunde Mittelhessen

Fotofreunde Mittelhessen
Mitglieder: 140
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Perla ist traumatisiert.
Alles verloren!
Perla schlich geduckt und verstört durch die Strassen. Sie war völlig...
Shaya lebt auf großem Fuß!
Die Mama von Shaya ist ein Kartäuser- und der Herr Papa ein British...

Weitere Beiträge aus der Region

Der Chor der Kirschbergschule (Hintergrund) und Musiker des örtlichen Musikvereins traten beim diesjährigen Weihnachtsmarkt in Reiskirchen gemeinsam auf.
Musikalische Einstimmung auf die Weihnachtszeit
Bei einem gemütlichen Weihnachtsmarkt und einem klangvollen Konzert...
Hungen, Ausbildungsort für orientalische Trainerinnen
Von April bis November 2016 waren die Clubräume des Hungener Tanzclub...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.