Bürgerreporter berichten aus: Reiskirchen | Überall | Ort wählen...

Traumhaftes Licht

Reiskirchen | Gestern Nachmittag kurz nach Feierabend herrschte für wenige Minuten eine zauberhafte Stimmung in Ettingshausen. Ein unglaubliches Licht machte sich breit. Die Farben der Bäume leuchteten so intensiv und der Himmel in einem ganz tollen blau, dass ich beim Hinschauen fast in Trance verfallen wäre. So was schönes habe ich zuvor noch nie gesehen, oder zumindest so tiefgreifend wahr genommen. Habe versucht diesen traumhaften Anblick in meinen Bildern festzuhalten. Hoffe, dass es mir gelungen ist.

 
 
 
2
 
3
 
3
 

Mehr über

Stimmung (27)November (22)Licht (106)Himmel (373)Herbst (411)Ettingshausen (258)Bäume (227)
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

v. l. Horst Raßmann und Eintracht-Vorsitzender Jürgen Schäfer im „Wonderfuhl-Outfit“ des Weißbierfestes!
22. Weißbierfest an Himmelfahrt
Am Himmelfahrtstag ab 11 Uhr lädt wieder das Weißbierfest auf die...
Mensch und Hund im Einklang mit der Natur
Die Herbstzeitlose blüht
Herbstzeitlose- Gedankenbild
Violett leuchtest du im grünen Gras. Dein Erblühen zeigt uns den...
12. Direktvermarkter-Treff in Ettingshausen
Am 15. Juni (Fronleichnam) findet in Ettingshausen hinter der Sport-...
Schülerinnen und Schüler der Mostafa-Kamal-Schule auf der Schwemmlandinsel Binbina im Tiesta-Fluss pflanzen den millionsten Baum gemeinsam mit ihren Lehrkräften, dem Deutschen Botschafter, Dr. Thomas Prinz und NETZ-Geschäftsführer Peter Dietzel.
Eine Million Bäume in Bangladesch gepflanzt
Wetzlar – Das millionste Exemplar hat Peter Dietzel selbst...
Gülle killt Wald / Nur noch 12 Prozent der Buchen ohne Schäden
ROBIN WOOD fordert zum Schutz der Wälder eine ökologische Wende in...
wer wächst denn da in wen?
Ein Wunder der Natur?
Es gibt Sachen, da sagt man besser nix. Sondern man bestaunt es...

Kommentare zum Beitrag

Christian Momberger
10.939
Christian Momberger aus Gießen schrieb am 24.11.2010 um 17:44 Uhr
Absolut tolle und gelungene Bilder! In der Tat ein besonderes Licht am so berühmten Ettingshäuser Himmel. ;-)
Ingrid Wittich
19.866
Ingrid Wittich aus Mücke schrieb am 24.11.2010 um 17:58 Uhr
Super-Bilder. Toll!
Hugo Gerhardt
6.689
Hugo Gerhardt aus Gießen schrieb am 24.11.2010 um 18:48 Uhr
Gelungen
Ilse Toth
34.764
Ilse Toth aus Heuchelheim schrieb am 24.11.2010 um 18:49 Uhr
Und die schönen Farben!!!!!!!!!!!!!!!
Marion Wallenfels
2.050
Marion Wallenfels aus Gießen schrieb am 24.11.2010 um 19:00 Uhr
Die zauberhafte Stimmung ist ganz toll angekommen, danke Tara !
Friedel Steinmueller
3.084
Friedel Steinmueller aus Heuchelheim schrieb am 24.11.2010 um 22:37 Uhr
Die tief stehende Novembersonne zaubert ein fast unwirkliches Licht in die Landschaft. Schöne Bilderserie!
Norbert Fust
2.915
Norbert Fust aus Gießen schrieb am 25.11.2010 um 10:17 Uhr
Ach von mir ein Lob für diese gelungenen Aufnehmen !
Hans Lind
1.682
Hans Lind aus Grünberg schrieb am 25.11.2010 um 12:05 Uhr
Mir fehlen die Worte.
Tara Bornschein
7.282
Tara Bornschein aus Reiskirchen schrieb am 26.11.2010 um 10:53 Uhr
Vielen lieben Dank euch allen für die Anerkennung!
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Tara Bornschein

von:  Tara Bornschein

offline
Interessensgebiet: Reiskirchen
Tara Bornschein
7.282
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Großes Jubiläumskonzert: MAYBEBOP trifft „Young Generation“ Ettingshausen
Der Chor „Young Generation“ Ettingshausen feiert sein 25-jähriges...
50 Jahre Frauenchor Ettingshausen - Einladung zum Galakonzert
Die Ettingshäuser Sängerinnen können auf 50 Jahre erfolgreiche...

Veröffentlicht in der Gruppe

Fotofreunde Mittelhessen

Fotofreunde Mittelhessen
Mitglieder: 142
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Bartolo der Glückshund!
Am 21. Oktober ist Mischlingsrüde Bartolo nach Heuchelheim "getapst"!...
Da bekam man so einen Zug nichtmal komplett vor die Linse, soviele waren es teilweise.
Riesige Kranichzüge an den Martinsweihern

Weitere Beiträge aus der Region

Kampagneneröffnung beim RKV: Heißer Start in die fünfte Jahreszeit
Die Kampagne 2018 des Reiskirchener Karnevalvereins (RKV) wird unter...
Spaziergang im Nebel
Filigrane Kunstwerke der Natur,Bunte Blätter und herbstliche...
Neu sammeln.
Kraniche über Reiskirchen
Heute Nachmittag konnte ich die ersten Kraniche über Reiskirchen fotografieren.

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.