Bürgerreporter berichten aus: Reiskirchen | Überall | Ort wählen...

Kaninchenausstellung mit Kaninhop-Vorführung

Kaninchen beim Kaninhop-Lauf
Kaninchen beim Kaninhop-Lauf
Reiskirchen | Jetzt ist es wieder soweit: Am 13.+14.11.2010 findet in Burkhardsfelden die jährliche Lokalschau statt. Besonders an diesem Jahr ist, dass sich der Großsilber Club mit angeschlossen hat. So werden dieses Jahr 185 Tiere zu bestaunen sein. Als besonderes Highlight findet am Sonntag, dem 14.11.10 um 14 Uhr und 14:30 Uhr eine Kaninhop-Vorführung statt. Kaninhop ist ein Hindernislauf für Kaninchen. Die Gruppe kommt aus dem KV Büdingen und zeigt wie man mit Ruhe und Gedult Kaninchen erfolgreich für den Sport interessieren kann. Die Tiere springen hierbei ganz freiwillig über Hindernisse. Ein Spaß für Groß und Klein!
Wie immer findet die Ausstellung in der Sport- und Kulturhalle Burkhardsfelden statt. Der Eintritt ist frei. Für Speisen und Getränke ist bestens gesorgt. Dieses Jahr gibt es auch wieder frischgebackenen Kuchen und frische Waffeln- wahlweise ohne alles, mit Sahne oder auch mit heißen Kirschen, sowie Bratwürstchen und Currywurst, jeweils mit Brötchen.
Geöffnet ist am Samstag von 14-18 Uhr und am Sonntag von 10 bis 17 Uhr!
Der Kleintierzuchtverein H 17 freut sich auf zahlreiche Besucher, denen wir ein schönes Wochenende auf unserer Kleintierschau wünschen!
Mehr Informationen auch im Netz unter: www.H17-Burkhardsfelden.de.vu

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Der KuKuK öffnet wieder, KuKuK-Werkstatt virtuell geht weiter, heute European Domestic Art Challenge auf der KuKuK-Website
Die KuKuK-Halle als Ort interessanter Ausstellungen und Begegnungen...
#kulturkirche20 - powered by förderverein thomas morus e.v. - www.morusfreunde.de
Förderverein setzt gute Arbeit fort // Sommerkulturkirche 2021 // Herbstprogramm // Pilgern auf dem Butterweg
In seiner letzten Sitzung hat der Vorstand der Freunde und Förderer...
"Surreal, gegenständlich, abstrakt" - Fotoausstellung "Kontraste" immer sonntags 14:30 Uhr bis 16 Uhr im GS80 Gemeindezentrum
Foto-Ausstellung "Kontraste" des Fotografen Michael Ram immer sonntags von 14:30 Uhr bis 16 Uhr im Gemeindezentrum GS80, Grünberger Straße 80
Noch bis Anfang September ist die Ausstellung „Kontraste“ des...
Kontraste -  Bilder einer kälter werdenden Wirklichkeit - Finissage am 18.10.20 in St. Thomas Morus
Finissage Foto-Ausstellung "Kontraste" am Sonntag, 18.10.2020 von 14-17 Uhr mit Fotograf Michael Ramm im Gemeindezentrum GS80 in St. Thomas Morus
Am Sonntag, den 18. Oktober, besteht für Besucher zwischen 14 Uhr und...
SALLY & HARRY - VERMITTELT
Sally (Bild li. - VERMITTELT) saß eines Morgens zusammen mit Harry im...
Bilder der vergangenen Malaktionen sind bei der Präsentation am Wochenende zu sehen
Zum 25-jährigen Jubiläum am Wochenende Malaktionen
Weickartshainer Schweiz wird für zwei Tage zur Kunstgalerie Am...
Niemand vermisst Zwergkaninchen KLOPFER - VERMITTELT
Klopfer wurde in Gießen aufgefunden und zu uns ins Tierheim gebracht....

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Nicole Obermann

von:  Nicole Obermann

offline
Interessensgebiet: Reiskirchen
Nicole Obermann
374
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
2. Erziehungskurs für den besten Freund des Menschen
-für Hunde aller Art! Viele Hundebesitzer kennen das: Da spielen...
Wenn Bello nicht wartet und Fiffi nicht kommt….
-Erziehungskurs für Hunde aller Art! Viele Hundebesitzer kennen...

Weitere Beiträge aus der Region

Kinder-Wunschzettel-Aktion mit dem Christkind der GIEßENER ZEITUNG
Liebe Kinder, in diesem Jahr könnt ihr eure Wunschzettel fürs...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.