Bürgerreporter berichten aus: Reiskirchen | Überall | Ort wählen...

Oberflächenspannung

Dank der Oberflächenspannung des Wassers bleibt das Blatt auf der oberen Seite trocken. In dieser kleinen Skala ist die Oberflächenspannung stärker als die Schwerkraft.
Dank der Oberflächenspannung des Wassers bleibt das Blatt auf der oberen Seite trocken. In dieser kleinen Skala ist die Oberflächenspannung stärker als die Schwerkraft.

Mehr über

Wasser (288)Oberflächenspannung (1)Laub (46)Blatt (36)
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Matthias Beltz zum Thema "Wasser"
Matthias Beltz: Schon damals zum immer noch aktuellen Thema...
Mensch und Hund im Einklang mit der Natur
Blick in die Glaskugel..... Kommt bald der Frühling? Am Schwanenteich im Februar

Kommentare zum Beitrag

Regina Appel
4.738
Regina Appel aus Gießen schrieb am 09.10.2010 um 09:33 Uhr
Schönes, ruhiges Bild.
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Klaus Lowitz

von:  Klaus Lowitz

offline
Interessensgebiet: Reiskirchen
Klaus Lowitz
6.571
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Blutmond
Der Mond noch nicht ganz bedeckt

Veröffentlicht in der Gruppe

Fotofreunde Mittelhessen

Fotofreunde Mittelhessen
Mitglieder: 142
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Knallige Nasenpiercing- wieder bei Jungbullen sehr beliebt
Haubentaucher-Kampf am Schwanenteich
Die männlichen Haubentaucher haben heute Vormittag um das Weibchen...

Weitere Beiträge aus der Region

Balanceakt im Huckepack
Fortpflanzung kann manchmal ganz schön schwierig und abenteuerlich sein
Heute habe ich den windstillen Tag mal genutzt, um im Garten meine...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.