Bürgerreporter berichten aus: Reiskirchen | Überall | Ort wählen...

Herbstwanderung zu den Hungener Teichen (2)

Reiskirchen | Faszinierende Spiegelungen konnte man auf der Wasseroberfläche der Teiche sehen. Es war als würde man statts auf´s Wasser zum Himmel blicken. Hier zwei Beispiele.

 
 

Mehr über

Äste (25)Wasser (286)Spiegelung (77)Himmel (370)Bäume (223)
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Alles nur Fassade und Vorspiegelung
Spiegelung in der Lahn
Von Angesicht zu Angesicht
Die Engel backen Plätzchen, der Himmel glüht
Offizielle Freigabe der Dorf-Güller Straße in Pohlheim Garbenteich v.L. Reinhard und Lars Keitzl (Fa. Blei), Hartmut Lutz (Ortsvorsteher), Udo Schöffmann (Bürgermeister), Daniel Schepp (Bauamtsleiter) und Ralf Zimmer (Straßenplaner Firma Kolmer & Fischer)
In Garbenteich 565.000 Euro investiert
Nach neun monatiger Bauzeit hat der Pohlheimer Bürgermeister Udo...
Unterschriftenübergabe im Ministerium (Quelle: SGV / Dr. Hans Otto Wack)
Schulterschluss gegen Wasserraubbau
Schutzgemeinschaft Vogelsberg übergibt knapp 10.000 Unterschriften an...
Kinder und Betreuer bei der Ferienspielaktion der Stadtwerke Gießen im Wasserwerk Queckborn
Ferienspielaktion zum Lebensmittel Nummer eins
Erst kürzlich hat die Stiftung Warentest erneut bestätigt:...

Kommentare zum Beitrag

Regina Appel
4.738
Regina Appel aus Gießen schrieb am 06.10.2010 um 19:12 Uhr
Sehr, sehr schön!
Bernd Zeun
9.532
Bernd Zeun aus Gießen schrieb am 06.10.2010 um 22:03 Uhr
Wirklich schön, man merkt kaum, dass es Spiegelungen sind.
Klaus Lowitz
6.571
Klaus Lowitz aus Reiskirchen schrieb am 06.10.2010 um 23:13 Uhr
Die Wasseroberfläche war wirklich sehr glatt. Hast du toll gesehen.
Hans Lind
1.681
Hans Lind aus Grünberg schrieb am 07.10.2010 um 10:05 Uhr
Sehr gut.
lg.Hans
Ilse Toth
33.256
Ilse Toth aus Heuchelheim schrieb am 08.10.2010 um 12:25 Uhr
Sehr schön! Es sieht wirklich so aus, als schaue an in den Himmel.
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Tara Bornschein

von:  Tara Bornschein

offline
Interessensgebiet: Reiskirchen
Tara Bornschein
7.125
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Halt dein Schnäbelchen
Babyblässhuhn erblickt die gr0ße weite Welt
Guckuck

Veröffentlicht in der Gruppe

Fotofreunde Mittelhessen

Fotofreunde Mittelhessen
Mitglieder: 140
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Mond aktuell 04.12.2016
Eisige filigrane Miniaturen

Weitere Beiträge aus der Region

Eiszeit in Gießen
Auf dem Weg in die Gießener Innenstadt machte ich heute Morgen halt...
Kalter Morgen in Reiskirchen
Ein wunderschöner,klarer und kalter Morgen begrüßte Mittelhessen und...
Das ist ja irre!
Ein Buch das gelesen werden sollte. Einer der wenigen Autoren der...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.