Bürgerreporter berichten aus: Reiskirchen | Überall | Ort wählen...

Fotostrecke - Abendimpressionen über dem Taunus

Die Sonne ging genau hinter dem Feldberg unter
Die Sonne ging genau hinter dem Feldberg unter
Reiskirchen | Am Wochenende durfte ich einen herrlichen Ausblick über den Taunus genießen und sehen wie die Sonne genau hinter dem Feldberg untergeht.

Die Sonne ging genau hinter dem Feldberg unter
Die Sonne ging genau... 
Gleichzeitig 4 Heißluftballons waren in der Luft, von denen ich 3 auf das Foto bekommen habe
Gleichzeitig 4... 
Das Feld im abendlichem Gegenlicht 1
Das Feld im abendlichem... 
 
 
2
 

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Happy Halloween
Ein paar Fotos vom gestrigen Tag
Regenbogen zur Blauen Stunde
Einmaliges Wetterphänomen am vergangenem Donnerstag Abend
Am vergangenem Donnerstag Abend war ein einmaliges Wetterphänomen zu...
Sonnenuntergang heute, ich mische auch mal mit. ;-)
Der Sonnenuntergang war ja wieder mal grandios, das müsste Frau nur...
Haubentaucher
Abendstimmung am Bingenheimer Ried
Das Bingenheimer Ried hält immer wieder schöne Fotomotive...
Strahlender Abendhimmel
Sonnenuntergang
Gestern Abend konnte ich diesen tollen Sonnenuntergang über Gießen...
Sonnenuntergang am Dutenhofer See (bei Heuchelheim)
Glutrot war der Himmel gestern abend
Leider war ich schon zu Hause, als sich der Himmel rot färbte, so...

Kommentare zum Beitrag

Ilse Toth
33.529
Ilse Toth aus Heuchelheim schrieb am 22.09.2010 um 11:46 Uhr
Wunderschön! Wo waren Sie im Taunus? Ich bin in Königstein geboren!
Klaus Lowitz
6.571
Klaus Lowitz aus Reiskirchen schrieb am 22.09.2010 um 13:42 Uhr
Ich war am Samstag in Klein-Karben, von wo aus man übers Feld einen wunderbaren Blick auf den ganzen Taunus hatte. Es war sehr schön.
Ilse Toth
33.529
Ilse Toth aus Heuchelheim schrieb am 22.09.2010 um 14:16 Uhr
Der Taunus ist in der Tat wunderschön.
Es ist zwar noch etwas verfrüht, aber in Kronberg gibt es den schönsten Weihnachtsmarkt, den man sich vorstellen kann. Vielleicht schon einmal vormerken.
Auf der Fahrt kann man den Taunus im Winterkleid bewundern.
Marion Wallenfels
2.048
Marion Wallenfels aus Gießen schrieb am 22.09.2010 um 16:21 Uhr
Als ich noch in Wiesbaden wohnte, war ich oft im Taunus unterwegs, er ist zu jeder Jahreszeit ein Erlebnis. Schöne Bilder!
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Klaus Lowitz

von:  Klaus Lowitz

offline
Interessensgebiet: Reiskirchen
Klaus Lowitz
6.571
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Blutmond
Der Mond noch nicht ganz bedeckt

Veröffentlicht in der Gruppe

Ausflugstipps

Ausflugstipps
Mitglieder: 52
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Winterurlaubs- Feeling auf dem Hoherodskopf
Diesen Sonntag mußte man einfach nutzen und das herrliche...
Wer Waffen sät- wird Flüchtlinge ernten
EINLADUNG ZU EINER VERANSTALTUNG Buchpräsentation und...

Weitere Beiträge aus der Region

kurz vorm Abflug
Zum ersten Mal in diesem Winter
Heute habe ich noch zu später Stunde einen Kleiber in unserem Garten...
Momentaufnahmen
Erinnerungen an die Kindheit mit viel Schnee und langen Tagen auf der...
Wintermorgen rund um den Hoherodskopf
Ein sonniger Morgen, freie Fahrt und als Ziel eine Traumlandschaft....

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.