Bürgerreporter berichten aus: Reiskirchen | Überall | Ort wählen...

Samstagmorgenspazierung

Idylle pur
Idylle pur
Reiskirchen | Klaus und ich machten uns am Samstag früh, natürlich mit Kamera im Gepäck, auf den Weg zu den Licher Teichen. Bei durchwachsenen Wetter gingen wir lange spazieren, genossen die Idylle und fotografierten fast alles was uns vor die Linse kam. Hier ein paar Impressionen unseres Spaziergangs.

Idylle pur 1
Idylle pur 
am seidenen Faden hängen
am seidenen Faden hängen 
V 3
Pinocchio 3
Pinocchio 
angeknabberter Buchenspeitäubling 4
angeknabberter... 
nicht biegen, sondern anschmiegen 2
nicht biegen, sondern... 
Platzregen 3
Platzregen 
Eintauchen vereinzelter Regentropfen 7
Eintauchen vereinzelter... 

Mehr über

Wasser (287)Teich (59)Regen (94)Natur (694)Lich (839)Bäume (223)
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Sieger und Teilnehmer
10 jähriges Jubiläum 2016 für den Ordonnanzgewehr-Silvesterpokal des KKS 1913 Lich e.V.
„Ist es wirklich schon 10 Jahre her das wir den Silversterpokal zum...
Blasorchester-Chef Matthias Rück (rechts) dankte Micha Fenchel für 20 Jahre aktive Mitarbeit.
„Auf ihn ist seit 20 Jahren Verlass“ - Musikerehrung bei der Weihnachtsfeier
„Auf ihn ist seit 20 Jahren Verlass“, sagte Matthias Rück bei der...
Das gemischte Ensemble „Inspiration“ von der Heiterkeit Annerod mit Martin Gärtner
Musik & Buffet, lecker wie eh und je!
„Musikalisch und kulinarisch lecker“, war das Frühlingskonzert „Musik...
Bernhard Milner (9. Dan, links ), Kiana Schaefer (1. Dan), Christian Bonsiep (5.Dan) und Detlef Herbst (7. Dan)
Neue „Meistergrade“ beim Karate Dojo Lich e. V.
Am letzten Wochenende absolvierten zwei Mitglieder des Karate Dojo...
Die erfolgreichen Prüflinge
Gürtelprüfungen und Mitgliederversammlung im Karate Dojo Lich e. V.
Am Sonntag, den 13. November kamen 33 mehr oder weniger aufgeregte...
Hier der sanierte Wegeabschnitt vor dem Weiherhof. V.L. Reiner Burger, Hilde Reitschmidt, Alex-David Vetterling (ein Kunde im Hofladen), Bürgermeister Udo Schöffmann und Hans Steinbichler. Der Schlepper/Traktor (11,2 t), verdeutlicht noch einmal die Notwe
Zum Glück hatte Hans mitgedacht!
Wenn Bürger nicht nur fordern, sondern die Augen offenhalten,...
Bv Hungen 1 erobert Tabellenspitze der Verbandsliga
Ein sehr erfolgreiches letztes Wochenende verbrachten die Hungener...

Kommentare zum Beitrag

Bernd Zeun
9.853
Bernd Zeun aus Gießen schrieb am 30.08.2010 um 22:37 Uhr
Schöne Eindrücke !
Ilse Toth
34.031
Ilse Toth aus Heuchelheim schrieb am 30.08.2010 um 22:47 Uhr
Hallo Tara, in jedem Foto sieht man den Blick für die kleinen Schönheiten der Natur!
Hugo Gerhardt
6.689
Hugo Gerhardt aus Gießen schrieb am 31.08.2010 um 06:38 Uhr
Tara, ich bin beeindruckt, echt stark.
Auch wenn es für dich zu spät am Tag ist, aber wir wandern nächsten Samstag rund um die Hungener Teiche, würde mich freuen wenn ihr dabei sein könntet.
Klaus Lowitz
6.571
Klaus Lowitz aus Reiskirchen schrieb am 31.08.2010 um 08:57 Uhr
Die Bilder sind dir sehr gut gelungen. Da kann man den Spaziergang schön revue passieren lassen.
Hans Lind
1.681
Hans Lind aus Grünberg schrieb am 31.08.2010 um 09:54 Uhr
Hallo Ihr beiden,
Alles gut gelungen;.Hans
Simone Linne
5.040
Simone Linne aus Gießen schrieb am 31.08.2010 um 10:27 Uhr
Als wär man dabei gewesen ;-) Mein Lieblingsfoto ist der Pilz, was für ein aufmerksamer Blick auf den Waldboden!
Helmut Heibertshausen
6.122
Helmut Heibertshausen aus Staufenberg schrieb am 31.08.2010 um 12:59 Uhr
Wieder eine schöne Bilderserie von dir, Tara. Man merkt, dass auch du mit offenen Augen durch die Natur gehst. Nur so endeckt man die kleinen Schönheiten.
Kevin Bornschein
101
Kevin Bornschein aus Reiskirchen schrieb am 31.08.2010 um 17:53 Uhr
Ganz tolle Fotostrecke Mama!
Tara Bornschein
7.218
Tara Bornschein aus Reiskirchen schrieb am 31.08.2010 um 19:31 Uhr
Vielen Dank an alle für die lobenden Worte! :-)

@Hugo, habe mir fest vorgenommen am Samstag mitzuwandern. Ich war noch nie dort, obwohl es ja gleich bei mir um die Ecke liegt. Hoffentlich kommt nichts dazwischen.........
Klaus kann leider nicht, der ist zu dieser Zeit in der Luft Richtung Rumänien ;-) Mal sehen, vielleicht kann ich Kevin überreden mitzukommen.
LG Tara
Hugo Gerhardt
6.689
Hugo Gerhardt aus Gießen schrieb am 31.08.2010 um 20:53 Uhr
Freu Freu
Doris Kick
3.565
Doris Kick aus Hungen schrieb am 31.08.2010 um 22:52 Uhr
Tara, eine sehr schöne Bilderreihe....
lg. Doris
Tara Bornschein
7.218
Tara Bornschein aus Reiskirchen schrieb am 01.09.2010 um 19:04 Uhr
Vielen Dank euch allen für die zahlreichen Kommentare und lobenden Worte :-))
LG Tara
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Tara Bornschein

von:  Tara Bornschein

offline
Interessensgebiet: Reiskirchen
Tara Bornschein
7.218
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Stimmungsvoller Sonnenaufgang
Gestern früh, als ich zum Bäcker ging um Brötchen zu holen, konnte...
Der kleine Piepmatz friert
Rotkehlchen

Veröffentlicht in der Gruppe

Fotofreunde Mittelhessen

Fotofreunde Mittelhessen
Mitglieder: 142
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Wolkenscheinwerfer
Gerade soeben, rein zufällig und zur richtigen Zeit aus dem Fenster...
EINLADUNG zu einer Vernissage von Kunstwerken aus der Brüder Grimm Schule
Die Vernissage findet am 3.5.2017 um 19 Uhr in der Arzt- Praxis...

Weitere Beiträge aus der Region

Ostersonntag im Botanischen Garten Gießen
Osterspaziergang im Botanischen Garten. Der Sonntag bot am Nachmittag...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.