Bürgerreporter berichten aus: Reiskirchen | Überall | Ort wählen...

Kultur-Highlights in Mittelhessen: FaberhaftGuth und Hagen Rether kommen nach Reiskirchen

FaberhaftGuth kommen am 13.11.2010 nach Reiskirchen
FaberhaftGuth kommen am 13.11.2010 nach Reiskirchen
Reiskirchen | Der Reiskirchener Kulturverein KulturPUR macht es wieder einmal möglich. Gleich mit zwei Veranstaltungen der besonderen Art präsentiert der Verein zwei Highlights der deutschen Kabarett-Szene in Reiskirchen. Am Samstag, 13.11.2010, gastieren die mehrfach preisgekrönten Kabarettisten von FaberhaftGuth mit ihrem neuen Programm „Die Erlebniswarmduscher“ in Reiskirchen. Der Gewinner des deutschen Kleinkunstpreises von 2008 Hagen Rether kommt am Samstag, 19.02.2011, mit seinem aktuellen Bühnenstück „Liebe“ auf die Reiskirchener Kulturbühne. Beide Veranstaltungen finden wie immer im Bürgerhaus Reiskirchen, jeweils um 20:00 Uhr, statt.

Nach drei vollen Tourjahren mit ihrem Erfolgsprogramm „PAPANOIA - Die Leiden der jungen Väter“ haben Fa-berhaftGuth in bewährter Kongenialität ihr mittlerweile sechstes Programm geschaffen. In „Die Erlebniswarmdu-scher“ zeigen sie mehr denn je das, was Presse, Ehefrauen und ihr ähnlich treues Publikum seit Jahren an FaberhaftGuth begeistert: feinsinnige Wortgewalt, pointierte Songs, schauspielerische Vielseitigkeit, virtuoses Typenkabarett, Sprachwitz, Ideenreichtum und Spritzigkeit.
Mehr über...
Dietrich Faber und Martin Guth erfinden sich mit jedem Programm wieder neu und bleiben sich doch treu. Authentisch, frisch, nahezu intim und musikalischer denn je, lädt Deutschlands bestes Kabarettduo (WAZ) seine Zuschauer ein, an dem teilzuhaben, was alle bewegt, deren Kinder aus dem Gröbsten heraus sind, man selbst aber gerade in das Gröbste hineingerät: Die Mitte des Lebens.

Hagen Rether verbirgt hinter seinem charmanten Auftreten, hinter seinen netten Plaudereien, hinter seinen leichten Klavierakkorden böse Wahrheiten, die er ganz subtil ans Volk bringt. Von seinem - seit Jahren konstanten - Programmtitel LIEBE darf man sich nicht beirren lassen. Gefühlselig kommen höchstens ein paar sanfte Pianoklänge daher, aber in seinen Texten erweist sich Hagen Rether als gnadenloser Beobachter, der sich mit allem beschäftigt, außer mit politischer Korrektheit. In aller Seelenruhe und höchst charmant schmiedet Hagen Rether „Sätze wie Gewehrkugeln“, so beschrieb die Süddeutsche Zeitung kürzlich Rethers Erfolgsrezept und die Frankfurter Rundschau erlebte den Auftritt des Kabarettisten in Frankfurt vor einem Jahr als Sternstunde des Kabaretts. Eine Sternstunde allerdings, die nichts ist für empfindliche Gemüter.

Der Vorverkauf für beide Veranstaltungen startet am Freitag, 20.08.2010, in Gießen im Dürerhaus Kühn und bei der Gießener Allgemeinen Zeitung, Am Marktplatz; in Reiskirchen in der Adler Apotheke sowie in der Buchhandlung Reinhard in Grünberg. Karten kosten im Vorverkauf für FaberhaftGuth 16,00 Euro und für Hagen Rether 20,00 Euro, jeweils zuzüglich der Vorverkaufsgebühr.

FaberhaftGuth kommen am 13.11.2010 nach Reiskirchen
FaberhaftGuth kommen am... 
Hagen Rether gastiert in Reiskirchen am 19.02.2011
Hagen Rether gastiert in... 

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Advent, Advent: spirituelle Einkehr!
Musikalisch-weihnachtliche Leckerbissen in St. Thomas Morus
Der Advent läutet das neue Kirchenjahr ein. Die Vorbereitungszeit auf...
Praktikum gesucht? Das Deutsch-Russische Zentrum „Integration, Bildung, Sozial, Kultur“ e.V. in Gießen lädt ein!
Gießen. Eine Möglichkeit zur Entfaltung eigener Ideen, Freiraum für...
Seit 10 Jahren Organist von St. Thomas Morus: Jakob Ch. Handrack
Wohin am Sonntagnachmittag? Orgelvesper zum Jahresschluss am 31.12.2017 16 Uhr in St. Thomas Morus
Organist Jakob Ch. Handrack spielt Meditatives und Überraschendes -...
Vorsprechtermine für Run for your Wife/ the Keller Theatre
the Keller Theatre sucht Darsteller/-innen und Mitwirkende - Vorsprechtermine am 12. und 14.12. 2017, 19:30 Uhr, Kleine Bühne Gießen
Das englischsprachige Keller Theatre lädt am Dienstag, den 12.12.2017...
Um die Zukunft der Land-Kinos zu stärken, überreichte Anita Schneider (2.v.li.) symbolische Schecks über insgesamt 6120 Euro. Edith Weber (Grünberg) erhält 2040 Euro, während sich Hans Gsänger und Edgar Langer (Lich) über 4080 Euro freuen.
Landkreis fördert Land-Kinos mit 6120 Euro. Landrätin Schneider: Regionale Kinokultur verbindet niveauvolle Unterhaltung mit gesellschaftlicher Bildungsarbeit
Die Kinos in Grünberg und Lich sind wesentliche Standortfaktoren für...
Konzert mit Vokal- und Orgelwerken
Wetzlar (kmp/kr). Im Sommer 2017 wurde die Orgel der Katholischen...
13. Benefizkonzert der Reihe "Business meets Classic" im Forum der Volksbank Mittelhessen - Stehende Ovationen für grandiose Darbietung auf höchstem Niveau
Knapp 200 begeisterte Gäste bei „Business meets Classic“ im Forum der...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Egon Wielsch

von:  Egon Wielsch

offline
Interessensgebiet: Gießen
123
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
KABARETT & BUFFET mit Sachsendiva KATRIN TROENDLE Kombitickets sind ausverkauft – Restkarten an der Abendkasse
Mit der Kabarettistin und Entertainerin Katrin Troendle und ihrer...
Katrin Troendle
KABARETT & BUFFET mit Sachsendiva KATRIN TROENDLE Kombitickets sind ausverkauft – Vorverkauf geht weiter
Der Vorverkauf für die Veranstaltung des Reiskirchener Kulturvereins...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.