Bürgerreporter berichten aus: Reiskirchen | Überall | Ort wählen...

Fotostrecke - Gold wohin man schaut

Reiskirchen | Die Getreidefelder, ob bereits geerntet oder nicht, tauchen die Landschaften in herrliche Goldfarben.

 
 
 
 
 
 

Mehr über

Getreide (32)Feld (117)
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Hier der sanierte Wegeabschnitt vor dem Weiherhof. V.L. Reiner Burger, Hilde Reitschmidt, Alex-David Vetterling (ein Kunde im Hofladen), Bürgermeister Udo Schöffmann und Hans Steinbichler. Der Schlepper/Traktor (11,2 t), verdeutlicht noch einmal die Notwe
Zum Glück hatte Hans mitgedacht!
Wenn Bürger nicht nur fordern, sondern die Augen offenhalten,...
Kornblumen gibts auch wieder vermehrt am Feldrand
Kindheitserinnerungen

Kommentare zum Beitrag

Regina Appel
4.738
Regina Appel aus Gießen schrieb am 26.07.2010 um 16:41 Uhr
Friedliche, ruhige Bilder. Eine Wohltat!
Doris Kick
3.565
Doris Kick aus Hungen schrieb am 26.07.2010 um 18:19 Uhr
Sehr schön... die Ernte hat begonnen, wunderbare Aufnahmen.
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Klaus Lowitz

von:  Klaus Lowitz

offline
Interessensgebiet: Reiskirchen
Klaus Lowitz
6.571
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Blutmond
Der Mond noch nicht ganz bedeckt

Veröffentlicht in der Gruppe

Natur

Natur
Mitglieder: 67
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Immer mal wieder huscht er oder sie in unserem Gartenbereich herum, dieser Art von Laubsänger, der Zilpzalp
Gartenzaun Besucher am Efeu, ein Zilpzalp
Im Schutzgebiet der Salzböde bei einer Kontrollfahrt entdeckt, diesen männlichen Neuntöter!
Aus Feld und Flur, der männliche Neuntöter

Weitere Beiträge aus der Region

Neue Wohnungen für unsere Vogelwelt
Aus Anlass der Renovierung des Vereinsheims vom Tennisclub Beuern...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.