Bürgerreporter berichten aus: Reiskirchen | Überall | Ort wählen...

Vier Fahrzeuginsassen verletzt

Reiskirchen | Zu einem Verkehrsunfall mit vier Verletzten kam es am Freitagmittag, 18. Juni, auf der Landesstraße 3129 in der Gemarkung Reiskirchen. Eine 60-jährige Pkw-Fahrerin aus Allendorf/Lda. befuhr um 13.15 Uhr die L3129, aus Richtung Reiskirchen kommend, in Richtung Bersrod. Dabei missachtete sie die Vorfahrt eines Lkw Fiat Ducato, der auf der L3357, aus Richtung Reinhardshain kommend, in Richtung Reiskirchen fuhr und an der Einmündung der beiden Landesstraßen dem geänderten Vorfahrtsverlauf folgte. Die Fahrerin des Pkw wurde leicht und ihre 88-jährige Beifahrerin schwer verletzt. Schwere Verletzungen erlitten auch der 38-jährige Fahrer des Ducato und sein 35-jähriger Beifahrer. Alle vier Personen wurden in Krankenhäuser gebracht. Der Gesamtschaden an den beiden Fahrzeugen wird auf etwa 20.000 Euro geschätzt. Die Straße musste im Bereich der Unfallstelle vorübergehend voll gesperrt werden. Andere Verkehrsteilnehmer wurden über Rundfunkwarnmeldungen informiert.

Mehr über

Der Autor hat diesem Beitrag leider keine Tags (Stichwörter) zugeordnet!
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Kommentare zum Beitrag

Hans-Joachim Hofmann
50
Hans-Joachim Hofmann aus Reiskirchen schrieb am 22.06.2010 um 07:56 Uhr
Das hätte nicht sein müssen
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) von Amtswegen

von:  von Amtswegen

offline
Interessensgebiet: Gießen
13.927
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Rentenversicherer muss Hinterbliebenenrente nachzahlen Bei eingetragenen Lebenspartnerschaften konkrete Hinweispflicht auf neue Rechtslage
Das Sozialgericht Gießen hat jetzt der Klage einer 58jährigen Frau...
Kriminalpolizei bittet um Hinweise: Wer erkennt die Männer im Mercedes?
Mit dem Bild aus einer Geschwindigkeitsüberwachungsanlage bittet die...

Weitere Beiträge aus der Region

Der Chor der Kirschbergschule (Hintergrund) und Musiker des örtlichen Musikvereins traten beim diesjährigen Weihnachtsmarkt in Reiskirchen gemeinsam auf.
Musikalische Einstimmung auf die Weihnachtszeit
Bei einem gemütlichen Weihnachtsmarkt und einem klangvollen Konzert...
Hungen, Ausbildungsort für orientalische Trainerinnen
Von April bis November 2016 waren die Clubräume des Hungener Tanzclub...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.