Bürgerreporter berichten aus: Reiskirchen | Überall | Ort wählen...

Auf Tuchfühlung mit einer Libelle

Von Scheue keine Spur. Diese Libellen sind sehr zutraulich.
Von Scheue keine Spur. Diese Libellen sind sehr zutraulich.
Reiskirchen | Heute ging ich mit meiner Tochter an die Äschersbach, um ihr die Stelle zu zeigen, wo sich die vielen Blauflügel-Prachtlibellen tummeln. Die Kamera hatte ich, wie so oft, mit dabei. Und tatsächlich, die Libellen waren auch heute da, mindestens ein halbes Dutzend an jedem Ufer. Als wir so dasaßen und dem Flattern dieser wunderschönen Tierchen zusahen, kamen sie uns immer näher und umschwirrten uns. Das Spiel ging so lange, bis sich tatsächlich eine auf meiner Hand nieder ließ. Ich spürte ein leichtes Kribbeln und Kitzeln... für mich ein ganz erhabenes Gefühl. Und das Foto: "one in a million".

Von Scheue keine Spur. Diese Libellen sind sehr zutraulich.
Von Scheue keine Spur.... 
Dasselbe Foto, nur der Hauptakteur etwas vergrößert. 1
Dasselbe Foto, nur der... 
... und aus nächster Nähe. 2
... und aus nächster... 

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Prachtlibelle
Nach einem Jahr Pause ist die Blaugrüne Prachtlibelle wieder an...

Kommentare zum Beitrag

Simone Linne
5.040
Simone Linne aus Gießen schrieb am 15.06.2010 um 16:47 Uhr
Das ist ja der Hammer! Bei mir fliegen diese Schönheiten IMMER weg, dabei finden ich sie so toll :-(
Ilse Toth
34.337
Ilse Toth aus Heuchelheim schrieb am 15.06.2010 um 18:34 Uhr
Stimmt, Libellen sind sehr schnell und vorsichtig. Es sind zarte Geschöpfe, schillernde Schönheiten. Ich bewundere sie oft an unserem Teich. Libelle auf der Hand, Foto zur Hand, toll.
Markus Pokoj
3.574
Markus Pokoj aus Fernwald schrieb am 15.06.2010 um 23:07 Uhr
Die Brummer find ich auch klasse!
Sehr gut erwischt!
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Klaus Lowitz

von:  Klaus Lowitz

offline
Interessensgebiet: Reiskirchen
Klaus Lowitz
6.571
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Blutmond
Der Mond noch nicht ganz bedeckt

Veröffentlicht in der Gruppe

Fotofreunde Mittelhessen

Fotofreunde Mittelhessen
Mitglieder: 142
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Wolkenscheinwerfer
Abend nach dem Unwetter: Wunderbare Stimmungen
Am Abend nach dem schweren Unwetter wollte uns die Natur...
Mein letztes Foto vom "Inselchen"
Unwetter am 22. Juni

Weitere Beiträge aus der Region

50 Jahre Frauenchor Ettingshausen - Einladung zum Galakonzert
Die Ettingshäuser Sängerinnen können auf 50 Jahre erfolgreiche...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.