Bürgerreporter berichten aus: Reiskirchen | Überall | Ort wählen...

Hattenröder „Feuerdrachen“ zu Besuch beim Technischen Hilfswerk Grünberg

Reiskirchen | Einen Ausflug der besonderen Art machte die Minifeuerwehr "Feuerdrachen" Hattenrod. Das THW des Ortsverbandes Grünberg war das Ziel, das das Betreuerteam auserkoren hatte. Zu Beginn begrüßte der Zugführer des Technischen Zuges, Steffen Musch, und sein Team die Kinder und deren Betreuer. Bei trockenem Wetter hatten die bereits anwesenden Helfer des THW einen kleinen Rundgang mit den zu besichtigenden Fahrzeugen und Geräten des Technischen Zuges und der Fachgruppe Logistik vorbereitet.
Nachdem die Unterkunft, nebst Werkstatt, Büro und Schulungsraum, inspiziert wurde, zeigten sich die Feuerdrachen beeindruckt von der Feldküche, welche im Schadensfall bis zu 400 Personen mit warmen Essen versorgen kann. Die Kinder der Minifeuerwehr, deren Betreuer, sowie Wehrführer Jörg Langsdorf konnten Einblicke in alle Fahrzeuge erlangen und THW typische Einsatzgeräte kennen lernen.
Besonderer Höhepunkt war eine kleine Rundfahrt mit dem „großen Grimmicher“. Dieser GKW1 wurde erst vor wenigen Monaten beim THW Grünberg in Dienst gestellt.
Das nächste Treffen der Minifeuerwehr Hattenrod ist am 10.04.2010 um 15 Uhr. Weitere Infos natürlich auch auf der Homepage unter www.feuerwehr-hattenrod.de.

Mehr über

THW Grünberg (18)THW (46)Minifeuerwehr (24)Hattenrod (27)Grünberg (1617)Feuerwehr Hattenrod (1)Feuerwehr (511)Feuerdrachen (4)
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Haus der Senioren, Grünberg
Altenpflegekräfte gesucht - der Kampf um Pflegekräfte auf dem Land
Der hessische Pflegemonitor 2015 zeigt es deutlich: Das Angebot an...
Gegen Chemnitz bestritt Hanna Reeh ihr erstes Bundesliga-Spiel. Foto: Melanie Schneider
Interview mit Hanna Reeh und Kim Winterhoff
Hanna Reeh und Kim Winterhoff stehen meist nicht so im Mittelpunkt...
Inhaber Adrian Horst, Silke Arbeiter-Löffert, Bürgermeister Frank Ide, Anne Mohr, Astrid Mekelburg und Sybilla Bansen.
Tombola des Edeka Horst nimmt auf dem Gallusmarkt 4.000 Euro ein
Das neugegründete Familienzentrum dankt der Grünberger Markthalle...
Keine Lust auf völkisches Gedankengut
Hat das Netzwerk für Demokratie und Toleranz aus dem Lumdatal....
Hier war für die meisten der Lahnradweg erst einmal zu Ende
Ein paar Ergänzungsfotos zur Wrackbeseitigung aus der Lahn
Herr Busse hat die Aktion ja schon sehr gut beschrieben und...
Marburgs Svenja Greunke (weiß) laboriert noch an einer Verletzung aus dem Spiel gegen Saarlouis. Foto: Melanie Schneider
„Bei uns muss halt alles stimmen“
Planet-Photo-DBBL: TSV 1880 Wasserburg – BC Pharmaserv Marburg...
Authentische  Schauspielerin, die zusätzlichen Stress versprühte
Unfallübung forderte 100 Feuerwehrleute und Sanitäter
Als am Freitagabend, 8.7.2016 um 18:40 Uhr bei den Freiwilligen...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Christoph Riedmann

von:  Christoph Riedmann

offline
Interessensgebiet: Reiskirchen
Christoph Riedmann
118
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Feuerwehr Hattenrod holt Bezirksmeistertitel
Am Samstag, den 18.06.2011, fand auf dem Gelände der Feuerwehr...
Mitgliederwerbeaktion der Reiskirchener Jugendfeuerwehren
Die Jugendfeuerwehren der Gemeinde Reiskirchen haben, wie viele...

Veröffentlicht in der Gruppe

Die Feuerwehren im Landkreis Gießen

Die Feuerwehren im Landkreis Gießen
Mitglieder: 11
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
In fröhlicher Runde
Grillfeier der A/E Abteilung der FFW Röthges
Am Sonntag den 18.09.2016 trafen sich die Mitglieder der A/E der FFW...
Stefan Sohn bei seinem Siegeslauf in 2013
Fit für´s Feuer startet am kommenden Sonntag in die 4. Runde
Der sportliche Feuerwehrwettkampf findet diesmal an der Volkshalle in...
Weitere Gruppen des Beitrags:

Weitere Beiträge aus der Region

Der Chor der Kirschbergschule (Hintergrund) und Musiker des örtlichen Musikvereins traten beim diesjährigen Weihnachtsmarkt in Reiskirchen gemeinsam auf.
Musikalische Einstimmung auf die Weihnachtszeit
Bei einem gemütlichen Weihnachtsmarkt und einem klangvollen Konzert...
Hungen, Ausbildungsort für orientalische Trainerinnen
Von April bis November 2016 waren die Clubräume des Hungener Tanzclub...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.