Bürgerreporter berichten aus: Reiskirchen | Überall | Ort wählen...

Fotostrecke - Mondaufgang am letzten Januartag 2010

Reiskirchen | Was hier einem Sonnenauf- oder untergang täuschend ähnlich sieht, ist der heutige Aufgang des Mondes gegen 19.30 Uhr. Der Mond erzeugt die gleichen Lichterscheinungen am Himmel wie die Sonne nur deutlich schwächer. So kann es z.B. in einer Mondnacht nach einem Regenschauer auch einen Regenbogen geben.

Der Vollmond von vor 2 Nächten war übrigens der größte im Jahr 2010. D.h. im ganzen vor uns liegenden Jahr werden wir keinen größeren Vollmond mehr sehen und auch keine hellere Nacht mehr erleben, wie die vor 2 Nächten.

 
2
 
 
 
 
 

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Burg Vetzberg
Der Mond ist aufgegangen...
Endlich mal kein Vollmond

Kommentare zum Beitrag

Ingrid Wittich
20.169
Ingrid Wittich aus Mücke schrieb am 31.01.2010 um 22:13 Uhr
Das sind supergute Aufnahmen. Gratulation.
Doris Kick
3.565
Doris Kick aus Hungen schrieb am 31.01.2010 um 23:28 Uhr
Wunderschöne Bilder, der Text ist sehr interessant... Danke..
Helmut Heibertshausen
6.122
Helmut Heibertshausen aus Staufenberg schrieb am 01.02.2010 um 09:46 Uhr
Sehr schöne Bilderstrecke. Super Aufnahmen.
Sabine Glinke
5.280
Sabine Glinke aus Wettenberg schrieb am 01.02.2010 um 10:30 Uhr
Was für Hammerbilder. Wenn das der größte Vollmond war, dann wundert mich gar nichts mehr. Konnte Freitag auf Samstag nicht schlafen - etwa einmal pro Quartal bei Vollmond habe ich dieser Problem. Dieses Mal war's aber extrem. Könnte dann damit zusammenhängen.
Susanne Hermans
803
Susanne Hermans aus Lollar schrieb am 01.02.2010 um 13:22 Uhr
Hammerbilder, genau, das ist die richtige Bezeichnung DAFÜR !!!
Habe immer das Gefühl lieber Klaus, dass deine Bilder leben. Es ist immer weitaus mehr, als nur eine Aufnahme von etwas !!!!
Klaus Lowitz
6.571
Klaus Lowitz aus Reiskirchen schrieb am 01.02.2010 um 14:21 Uhr
Vielen Dank an euch alle fuer die Komplimente. Da hat es sich gelohnt in der Kaelte auszuharren.
Sabine Glinke
5.280
Sabine Glinke aus Wettenberg schrieb am 01.02.2010 um 14:25 Uhr
Das hat es sicherlich. Die Fotos haben ja Posterqualität ;-)
Christian Momberger
11.028
Christian Momberger aus Gießen schrieb am 01.02.2010 um 23:41 Uhr
Super, klasse Bilder!
Simone Linne
5.041
Simone Linne aus Gießen schrieb am 02.02.2010 um 10:31 Uhr
Es ist eigentlich alles gesagt. Aber die Bilder sind wirklich unglaublich!
Hans Lind
1.682
Hans Lind aus Grünberg schrieb am 02.02.2010 um 11:37 Uhr
Ole,o.k. einfach himmlisch.
Mathias Engelhart
5.327
Mathias Engelhart aus Gießen schrieb am 02.02.2010 um 11:40 Uhr
Sowas hab ich ja noch nie gesehen. Unglaublich...
Ilse Toth
35.475
Ilse Toth aus Heuchelheim schrieb am 02.02.2010 um 11:47 Uhr
Das ist ja wunderschön und romantisch.
Frau Glinke hat recht, die Fotos haben Posterqualität.
Werner Gruber
2.519
Werner Gruber aus Heuchelheim schrieb am 02.02.2010 um 16:26 Uhr
Super Fotos!
Rita Jeschke
2.806
Rita Jeschke aus Gießen schrieb am 02.02.2010 um 17:13 Uhr
Wirklich der Hammer! Super schön! :-))
Bist Du ein Werwolf, oder woher weißt Du das alles (der größte Mond im Jahr etc.) ? ;-)))
Klaus Lowitz
6.571
Klaus Lowitz aus Reiskirchen schrieb am 02.02.2010 um 18:30 Uhr
Danke nochmal euch allen. Freut mich sehr, dass die Bilder so gut ankommen.

Mein Wissen ueber den Mond habe ich von meiner frueheren Leidenschaft, der Astronomie.
Tara Bornschein
7.342
Tara Bornschein aus Reiskirchen schrieb am 02.02.2010 um 21:07 Uhr
Sensationelle Fotostrecke! Bin total begeistert. Frag mich, wie man die noch toppen könnte? Wenn es einen Oscar für die besten Fotografen geben würde, würdest du bestimmt einen bekommen ;-)
Susanne Hermans
803
Susanne Hermans aus Lollar schrieb am 03.02.2010 um 15:15 Uhr
ganz und gar deiner Meinung liebe Tara
und einen lieben Gruß. Susanne
Bram Vingerling
960
Bram Vingerling aus Gießen schrieb am 08.02.2010 um 17:46 Uhr
Klasse Foto's Klaus, man schaut es sich manchmal an, aber es mit der Kamera einfangen...
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Klaus Lowitz

von:  Klaus Lowitz

offline
Interessensgebiet: Reiskirchen
Klaus Lowitz
6.571
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Blutmond
Der Mond noch nicht ganz bedeckt

Veröffentlicht in der Gruppe

Natur

Natur
Mitglieder: 66
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Die letzten Blüten von diesem Flieder wurden da noch genutzt!
Ein Schönwetter-Falter ist er, der Schwalbenschwanz!
In diesem Frühjahr, bei diesen warmen Temperaturen, waren sie schon...
Na, könnt ihr euch das Einhorn auf der Lichtung vorstellen?
Wanderer kommst du an dieses Steinkreuz, so verweile hier in stillem Gedenken....Schau auf die Wälder ringsum. Sie schweigen....
Kinzenbach, Sternschanze, Königsstuhl, Frauenkreuz, ...

Weitere Beiträge aus der Region

13. Direktvermarkter-Treff in Ettingshausen
Der Direktvermarkter-Treff am 31. Mai (Fronleichnam) ist bereits zum...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.