Bürgerreporter berichten aus: Reiskirchen | Überall | Ort wählen...

"Testen Sie Ihre Bremsbacken" - Impressionen aus dem Bad Nauheimer Eisstadion

Slogan
Slogan
Reiskirchen | Im Bad Nauheimer Eisstadion, auch Colonel-Knight-Stadion genannt, können Sie noch bis zum 5. April 2010 Ihre Bremsbacken beim öffentlichen Eislauf testen. Das Stadion bietet jede Menge Spaß für groß und klein.

Nähere Informationen unter:
http://www.bad-bauheim.de/kultur_sport_eisstadion_oeffnungszeiteneintrittspreise.html

Ein Familienausflug dorthin lohnt sich.
Hier ein paar Imressionen von meinem letzten Besuch.

Slogan
Colonel-Knight-Stadion
Bremsbackentest bestanden ;-)
3
Eisstadionknicks
jeder hat mal angefangen
hier kommt die Mukke raus
Ausschnitt Dachgewölbe in monochrom
2
rote Sitze hinter Plexiglas
warten auf die 2. Runde
so geht das also
Eismaschine
sieht das gut aus
voll im Einsatz
meinem Sohn Kevin hatte auch sehr viel Spaß
3

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Puderzuckermorgen
Meine Augen wollen einfach wach werden. Der Rest will lieber liegen...
Herbst trifft Winter-08.11.2016, Grünberg-Stangenrod -nach einem Gewitter-Schneeschauer am Nachmittag
56er Damen kurz nach Ankunft in Bad Nauheim
Besuch von Bad Nauheim
Die 56er Damen Vereinigung besuchten an einem schönen Sommertag Bad...
Übung macht den Meister. Deshalb wird auf dieser Freizeit das individuelle Können berücksichtigt. Bild: Paul Felgentreff / pixelio
Jugendförderung bietet Jugendlichen des Landkreises eine Winterfreizeit im österreichischen Wildschönau/Alpbach
Wer es schnell liebt, ist bei dieser Reise richtig. Die...
Besuch bei Schäfer Meisezahl (links, mit Hut)
St.-Lioba-Schüler besuchen Hungener Stadtschäfer
Schaf und Natur auf der Spur Einen ereignisreichen, spannenden Tag...
DLRG Lollar beim Wellenwettkampf in Bad Nauheim
kk) Einige Schwimmerinnen und Schwimmer der DLRG Lollar nahmen am...
Abendstimmung Zandvoort
Abendstimmung

Kommentare zum Beitrag

Uwe Jansche
457
Uwe Jansche aus Wettenberg schrieb am 19.01.2010 um 00:09 Uhr
Hi Tara,
Haben letztes Jahr dort Kindergeburtstag gefeiert war ein voller Erfolg.

Schöne Serie!
LG
Uwe
Annick Sommer
4.007
Annick Sommer aus Linden schrieb am 19.01.2010 um 09:39 Uhr
Deine schöne Fotostrecke erinnert mich daran, dass ich seit einer Ewigkeit nicht mehr auf der Eisfläche von Bad-Nauheim oder Frankfurt/M. war... Das Eisstadion in Oberstdorf, indem ich zuletzt war, gefällt mir besonders gut, ist aber nicht gerade in der Nähe! :-)

@Uwe: Es war bestimmt für alle Kinder ein wunderschönes Erlebnis... ein Kindergeburtstag der Superlative... Wer wünscht sich das nicht!!!
Hugo Gerhardt
6.681
Hugo Gerhardt aus Gießen schrieb am 19.01.2010 um 11:42 Uhr
Ich denke meine alten Knochen machen da nicht mehr mit.
Tara Bornschein
7.125
Tara Bornschein aus Reiskirchen schrieb am 19.01.2010 um 12:13 Uhr
@Hugo, dass glaube ich nicht! Deine Knochen sind doch noch garnicht so alt ;-)
@Uwe, wir waren auch schon einmal zum Kindergeburtstag dort, allerdings als Gäste.
@Annick, danke, es hat riesig Spaß gemacht. Musst unbedingt mal hinfahren ;-)

LG an alle,
Tara
Hugo Gerhardt
6.681
Hugo Gerhardt aus Gießen schrieb am 19.01.2010 um 18:45 Uhr
Na Annick wollen wir´s wagen?
Ilse Toth
33.256
Ilse Toth aus Heuchelheim schrieb am 19.01.2010 um 19:34 Uhr
Meine Tochter war mit Enkelkind und Freunden dort. War ein "Mordsgaudi" und hat riesigen Spaß gemacht wurde mir berichtet.
Marion Wallenfels
2.035
Marion Wallenfels aus Gießen schrieb am 20.01.2010 um 01:29 Uhr
Ich glaube, mein Steißbein hätte was dagegen, wenn ich meine Bremsbacken testen würde! Als ich noch in Wiesbaden war, bin ich dort auch oft zum Eislaufen und hier, in der Wieseckaue auf dem See, habe ich Schlittschuhlaufen gelernt.
Dieses Eisstadion, in Bad - Nauheim, gefällt mit sehr gut, wusste ich gar nicht, dass es dort so ein tolles Eisstadion gibt, schöne Bilder:-)
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Tara Bornschein

von:  Tara Bornschein

offline
Interessensgebiet: Reiskirchen
Tara Bornschein
7.125
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Halt dein Schnäbelchen
Babyblässhuhn erblickt die gr0ße weite Welt
Guckuck

Veröffentlicht in der Gruppe

Ausflugstipps

Ausflugstipps
Mitglieder: 52
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Sonntag in Grünberg
Diesen Sonntag sollte es nach Grünberg gehen. Weihnachtsmarkt und bei...
Gefrorene Spinnweben im historischen Grebenstein
Grebenstein ist wirklich eine interessante Stadt, die für Touristen...

Weitere Beiträge aus der Region

Hungen, Ausbildungsort für orientalische Trainerinnen
Von April bis November 2016 waren die Clubräume des Hungener Tanzclub...
Eiszeit in Gießen
Auf dem Weg in die Gießener Innenstadt machte ich heute Morgen halt...
Kalter Morgen in Reiskirchen
Ein wunderschöner,klarer und kalter Morgen begrüßte Mittelhessen und...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.