Bürgerreporter berichten aus: Reiskirchen | Überall | Ort wählen...

Unter der Birke

Blick in die Krone
Blick in die Krone
Reiskirchen | Am Inheidener See sorgt unter anderem eine mächtige Birke für ein schattiges Plätzchen. Manch einer nutzte dies am letzten Wochenende noch, allerdings ich nicht. Ich erfreute mich an den letzten warmen Sonnenstrahlen und nahm ein ausgiebiges Bad. Lediglich zur Aufnahme einiger Bilder begab ich mich unter diesen prächtigen Baum.

Blick in die Krone 8
Blick in die Krone 
Viele Blätter liegen schon unten
Viele Blätter liegen... 
Dem Stamm ganz nah
Dem Stamm ganz nah 
Der Himmel darf natürlich nicht fehlen ;-)
Der Himmel darf... 
Ein Auge, eine Nase und ein Mund
Ein Auge, eine Nase und... 
Einfach mal im Liegen drauf gehalten......huch meine Knie ;-) 8
Einfach mal im Liegen... 

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Ich habe eine Frage an die Botaniker
Von weitem dachte ich an einen Kirschbaum. Als ich näher kam stellte...
fotografiert am Wörthersee
Wer kennt den Namen dieses Baumes ?
Septembermorgen
Septembermorgen Im Nebel ruhet noch die Welt, noch träumen Wald...
So hat sich heute der September am Deich in Dahme an der Ostsee verabschiedet.
Viele Farben hat der Herbst
Eine Laune der Natur - wie Tisch und Bänkchen
Riesenpilze am Baumstamm
Leuchtender Baum - welch ein Lichtblick im November-Grau

Kommentare zum Beitrag

Ingrid Wittich
18.892
Ingrid Wittich aus Mücke schrieb am 29.09.2009 um 19:30 Uhr
Schöne Bilder und Birken mag ich sehr.
Ilse Toth
33.256
Ilse Toth aus Heuchelheim schrieb am 29.09.2009 um 19:32 Uhr
Ein schöner Baum und wunderschöne Bilder!
Doris Kick
3.565
Doris Kick aus Hungen schrieb am 29.09.2009 um 19:51 Uhr
Liebe Tara, dass ist wieder eine wunderbare Bildreihe von Dir.
lg.Doris
Hugo Gerhardt
6.681
Hugo Gerhardt aus Gießen schrieb am 29.09.2009 um 20:01 Uhr
Eine Fotogräfin, ein Baum 5 verschiedene Sichtweisen super.
LG
Hugo
Doch hoffentlich nur ein Sonnenbad, ooooder?
brrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrr
Uwe Jansche
457
Uwe Jansche aus Wettenberg schrieb am 29.09.2009 um 20:17 Uhr
Tolle Serie!!!!!
Susanne Jörg
1.667
Susanne Jörg aus Gießen schrieb am 29.09.2009 um 21:21 Uhr
Sehr schöne Serie Tara..."mein Baum" ist ebenfalls eine Birke.
Hans Lind
1.681
Hans Lind aus Grünberg schrieb am 30.09.2009 um 10:26 Uhr
Superbilder;wie immer
Helmut Heibertshausen
6.115
Helmut Heibertshausen aus Staufenberg schrieb am 30.09.2009 um 13:32 Uhr
Schöne Darstellung eins einzelnen Baumes
Tara Bornschein
7.125
Tara Bornschein aus Reiskirchen schrieb am 02.10.2009 um 14:49 Uhr
Danke für die Blumen, freut mich :-)
Anastassija Wrshesnevska
632
Anastassija Wrshesnevska aus Hungen schrieb am 24.02.2010 um 18:06 Uhr
Das ist ein wirklich hübsches bild!
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Tara Bornschein

von:  Tara Bornschein

offline
Interessensgebiet: Reiskirchen
Tara Bornschein
7.125
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Halt dein Schnäbelchen
Babyblässhuhn erblickt die gr0ße weite Welt
Guckuck

Veröffentlicht in der Gruppe

Natur

Natur
Mitglieder: 68
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Gefrorene Spinnweben im historischen Grebenstein
Grebenstein ist wirklich eine interessante Stadt, die für Touristen...
Reif in Grebenstein

Weitere Beiträge aus der Region

Eiszeit in Gießen
Auf dem Weg in die Gießener Innenstadt machte ich heute Morgen halt...
Kalter Morgen in Reiskirchen
Ein wunderschöner,klarer und kalter Morgen begrüßte Mittelhessen und...
Das ist ja irre!
Ein Buch das gelesen werden sollte. Einer der wenigen Autoren der...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.