Bürgerreporter berichten aus: Reiskirchen | Überall | Ort wählen...

Spiegelungen

Reiskirchen | Spiegelbilder entstanden an den 3 Anglerweiher bei Hungen.

1
 
 
 
 
 
 

Mehr über

Weiher (2)Spiegelung (84)See (130)Hungen (634)Angeln (12)
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Einweihung der Sporthalle an der Gesamtschule Hungen
„Mit der Realisierung der Dreifeldsporthalle an der Gesamtschule...
Hochgraduierte Karate-Meister zu Gast in Lich
Der neunte Dan ist im deutschen Karate-Verband die höchste...
Team gegen Neu Isenburg
Hungen verpasst, trotz starker Vorstellung, Aufstieg in die Hessenliga. Vorstand und Spieler sehr zufrieden über die tolle Badmintonsaison von Bv Hungen 1
Vergangenen Sonntag trafen sich die drei Meister der Verbandsligen um...
„Kunterbunt“ - Kinder sind „stark“ !
Neben den mit Lichern Kindergärten bestehenden Kooperationen fand nun...
3.Platz Mixed Krüger/Beyer (rechts)
Starker Auftritt der Hungener Badmintonspieler beim Lampionturnier in Bad Camberg. Caroline Beyer gleich zweimal auf dem Siegerpodest
Beim überregional bekannten Turnier in Bad Camberg waren die Hungener...
Schöne Spiegelung - Kirchturm Dorlar in der Lahn
Die „alten“ und neuen Vorstandmitglieder und Kassenprüfer (v. l.): Sascha Marth, Christian Bonsiep, Jan Urke, Ully Schäfer, Richard von Isenburg, Andreas Lewandowski, Lars Stein, Detlef Herbst, Mark Steinhauer, Jürgen Hartmann, Richard Glasbre
Vorstandswahlen beim Karate Dojo Lich e. V.
Nach drei Jahren stand für die jährliche Mitgliederversammlung des KD...

Kommentare zum Beitrag

Edeltraud Kuhl
866
Edeltraud Kuhl aus Hüttenberg schrieb am 28.09.2009 um 09:01 Uhr
Wie immer: Bombastische Bilder!
228
Uwe Jansche aus Wettenberg schrieb am 28.09.2009 um 10:49 Uhr
Klasse!!!!!!!!
Hugo Gerhardt
6.689
Hugo Gerhardt aus Gießen schrieb am 28.09.2009 um 11:22 Uhr
die Symetrie der Spiegelung zeigt den Unterschied zwischen Realität und Täuschung.
Sehr schön, Klaus.
Tara Bornschein
7.282
Tara Bornschein aus Reiskirchen schrieb am 28.09.2009 um 12:39 Uhr
Schöne Fotostrecke. Die Spiegelungen gefallen mir sehr gut!
Klaus Lowitz
6.571
Klaus Lowitz aus Reiskirchen schrieb am 28.09.2009 um 15:21 Uhr
Da es an diesem Tag fast windstill war, war die Wasseroberfläche sehr glatt. Man konnte fast gar nicht sehen wo das Ufer ist, so gut gingen Realität und Spiegelung ineinander über.

Vielen Dank an alle für die Wertschätzung.
Doris Kick
3.565
Doris Kick aus Hungen schrieb am 02.10.2009 um 00:42 Uhr
Das sind ja schöne Fotos....wie gemalt... sehen wirklich toll aus
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Klaus Lowitz

von:  Klaus Lowitz

offline
Interessensgebiet: Reiskirchen
Klaus Lowitz
6.571
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Blutmond
Der Mond noch nicht ganz bedeckt

Veröffentlicht in der Gruppe

Ausflugstipps

Ausflugstipps
Mitglieder: 52
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Wolkenverhangen waren anfangs noch die Alpen auf der Brennerautobahn gen Süden
Eine Woche Ridnaun in Südtrirol
Ein Reiseprogramm mit dem Bus, nach dem Motto ,,Unterwegs mit netten...
Im Herbstnebel
Herbst, die Zeit des Vergehens. Die warmen Tage sind gezählt. Immer...

Weitere Beiträge aus der Region

Spaziergang im Nebel
Filigrane Kunstwerke der Natur,Bunte Blätter und herbstliche...
Neu sammeln.
Kraniche über Reiskirchen
Heute Nachmittag konnte ich die ersten Kraniche über Reiskirchen fotografieren.

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.